Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.07.2014, 17:05   #6
Pandion
mit Kücken
 
Benutzerbild von Pandion
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Niederschlesische Oberlausitz
Beiträge: 8.179
Zitat:
Zitat von Shiva Beitrag anzeigen
Sie könnten doch im "betreuten Wohnen" leben.
Wer soll denn über all die Jahre so viele, flugunfähige Gänse auf nehmen Sylvia? Nun last mal die Kirche im Dorf. Ich weis wirklich nicht was daran verwerflich sein soll wenn man dem leiden ein Ende setzt. Als Tierfreund hat man auch die Pflicht Tierleid von vornherein zu vermeiden und nicht erst wenn es zu spät ist. Und Wildgänse die nicht fliegen können leiden!
Übrigens handelt es sich bei diesen Kippflügeln um eine Erbkrankheit, die bedingt durch Inzucht hervorgerufen wird.


Liebe Grüße von Silke
__________________
Jedes Kind ist ein Zeichen der Hoffnung für diese Welt.
Pandion ist offline   Mit Zitat antworten