Vogel-Portal
Beiträge der letzten 24 Std.
Zurück   Vogel-Portal Forum > Kanarien > Kanarien

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.10.2007, 18:47   #1
Bandito
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Bandito
 
Registriert seit: 09.2007
Ort: Hildesheim
Beiträge: 1.137
Gesunder Kanarie von der Stange gefallen!

So was gibt es auchmal das sich ein Kanarien derbe erschreckt !
Bin heut wie immer in meine Wintervoliere um Futter - Wasser zu geben, wo plötzlich ein Kanarien vor meine Füße hingefallen ist .
Hat eigenartig sie am Boden versucht zu Stabilisieren und nicht richtig sich aufrichten können!
Hab den kleinen einfach fassen können und ihn in ein Nest den ich schnell installiert habe reingelegt!
Hab meine sachen soweit erledigt und bin raus , damit er und die anderen sich wieder beruhigen!
Ca. eine halbe Stunde später hab ich von außen geschaut ob er schon raus ist?
Konnte von der Entfernung nichts sehen und bin wieder rein! So wie ich ihn reingelegt habe war er verstorben !
Obwohl er 100% gesund war das kann ich mit Sicherheit sagen!
Schade drum !
Gruß!
Bandito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2007, 19:59   #2
budgie
Gast
 
Beiträge: n/a
HI Bandito

Da kann ich nur sagen so etwas passiert öfters . Wenn ich meine Volieren betreten habe oder auch meinen Zuchtraum , habe ich mich immer angemeldet. Das heist ich habe gepfiffen oder auch an die Tür geklopft.
Ich habe bei einer Blaustirnamazone die Krallen schneiden müssen und ganz plötzlich hat die Amazone die Schwungfedern geschmissen. So etwas passiert auch bei Wellensittichen.Ich denke das wird von einem Schreck ausgelöst? auch das plötzliche von der Stange fallen.
  Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2007, 23:29   #3
Bandito
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Bandito
 
Registriert seit: 09.2007
Ort: Hildesheim
Beiträge: 1.137
JA , so was ist mir im Sommer schonmal in der Außenvoliere passiert aber zum Glück hat der sich innerhalb wenigen Minuten wieder erholt!
Klar das ich mich auch anmelde bzw. die bekommen das schon mit weil die begierig darauf warten Wasser und Futter zu bekommen das ist schon ein Ritual bei uns !
Gruß!
Bandito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2007, 00:17   #4
Thomas B.
Thomas Braunsdorf, THP
 
Benutzerbild von Thomas B.
 
Registriert seit: 10.2004
Ort: 15827 Dahlewitz bei Berlin
Beiträge: 933
Zitat:
Zitat von Bandito Beitrag anzeigen
Obwohl er 100% gesund war das kann ich mit Sicherheit sagen!
Glückwunsch zu diesem Geheimwissen und Deinen seherischen Talenten!
Erstens ist kaum ein Mensch oder Tier "100% gesund".
Zweitens kann man das nicht mal nach aufwendigsten medizinischen Tests zweifelsfrei beurteilen, und "mit Sicherheit" kann man in der Medizin sowieso fast nie Aussagen treffen - schon gar nicht solche.
Aber Hauptsache ist ja, daß man es "mit Sicherheit sagen" kann.
Woher dieses Wissen kommt, ist ja dann egal, und wenn's denn unmittelbare göttliche Offenbarung ist...
LG
Thomas
__________________
Thomas Braunsdorf
Tierheilpraktiker (Tätigkeitsschwerpunkt Vögel)
Lebensenergieberater Tier
Verhaltensberater Papageien

"Manchen Menschen verbietet ihre gute Erziehung, mit vollem Munde zu reden; aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun."
(Oskar Wilde)

Geändert von Thomas B. (13.10.2007 um 00:23 Uhr)
Thomas B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2007, 23:08   #5
Bandito
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Bandito
 
Registriert seit: 09.2007
Ort: Hildesheim
Beiträge: 1.137
Die Offenbarung!

Wer Menschen FÜHRT
sollte die RICHTIGEN Prinzipien lehren,
ihre ANWENDUNG
aber
dem Einzelnen ÜBERLASSEN.
Die Goldwage!
Gruß!
Bandito ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Petition gegen die Keulung gesunder Geflügelbestände owl Vogelgrippe 6 24.09.2007 08:15
Zwangsernährung/ Kanarie Elch Kanarien 12 04.04.2005 20:32
Atemgeräusche bei Kanarie Eva_K Krankheiten 17 17.03.2005 20:48
Schreck am Abend - Kanarie entflogen Andreas Kanarien 4 14.08.2003 23:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by M. Ganswindt