Vogel-Portal
Beiträge der letzten 24 Std.
Zurück   Vogel-Portal Forum > Allgemein > Vogelbestimmung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.07.2016, 11:18   #11
Sigg
Gast
 
Beiträge: n/a
Leider haben wir kein Foto vom 1. Vogel in besserer Auflösung.
Die nachgereichten Aufnahmen zeigen eben Vögel in einwandfreiem Gefieder
Aber hier darf man sicher nicht von Zecken oder Ähnlichem ausgehen, da es die nicht in weiß gibt.
Also tippe ich auf einen Mutationsfaktor in Scheck, nicht auf Fehlernährung
Häufigkeit in der Natur 1-1000000
Sigg
  Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2016, 11:39   #12
Meisenknödel
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Meisenknödel
 
Registriert seit: 10.2015
Ort: München
Beiträge: 9
An alle, die sich so viel Mühe und Gedanken bezüglich unserer Ufos gemacht haben sage ich mal ein herzliches Danke!!
Gestern Nachmittag haben wir noch mal gezählt: es waren 29 Vögel. das interessante dabei: Sie waren bisher niemals da, kommen immer gegen 16:30 Uhr und verschwinden nach ca. 1 Stunde wieder. Ansonsten ist nichts von ihnen zu sehen. Ist doch ein seltsames Verhalten.
Also nochmals danke und bis bald.
Meisenknödel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2016, 09:44   #13
Jonathan Swift
Mauerseglerfreund
 
Benutzerbild von Jonathan Swift
 
Registriert seit: 07.2015
Ort: OWL / Teutoburger Wald
Beiträge: 158
@Sigg: Vollgesogene Zecken können durchaus hell oder bläulich-weiß erscheinen, siehe z.B. https://www.google.de/search?q=ixode...q=ixodes+vogel

@Meisenknödel: Kannst Du das Foto evtl. auf einen externen Server hochladen und hier verlinken? Fotos werden hier im Forum leider immer stark komprimiert. Danke Dir!
Jonathan Swift ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2016, 16:45   #14
Sigg
Gast
 
Beiträge: n/a
Habe noch keine Zecke gesehen, die mit Blut vollgesogen, weiß erscheint, wohl aber rotbraun und schwärzlichbraun. Aber vielleicht gibt es das ja? Bei Nachbars Hund mußte ich im letzten Jahr welche hinter den Ohren entfernen.
Aber man beachte, wo sich die weißen Flecken auf dem Rücken befinden und die sind wirklich fast schneeweiß. Und dort kann sie der Vogel auch erreichen.
sigg
  Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2016, 08:53   #15
Jonathan Swift
Mauerseglerfreund
 
Benutzerbild von Jonathan Swift
 
Registriert seit: 07.2015
Ort: OWL / Teutoburger Wald
Beiträge: 158
Zitat:
Zitat von Sigg Beitrag anzeigen
Habe noch keine Zecke gesehen, die mit Blut vollgesogen, weiß erscheint, wohl aber rotbraun und schwärzlichbraun. Aber vielleicht gibt es das ja?
Ja, das gibt es. Solche http://www.jmueller-loederburg-kohle...be-jm434-2.jpg Exemplare hab ich auch schon gesehen. Keine Ahnung, woher das kommt.

Die Mauerseglerlausfliege, "leer" gräulich-bräunlich, wird nach Blutgenuss ja auch rot-grün! Siehe meine Fotos in diesem Thread: http://www.vogel-portal.de/forum/showthread.php?t=50242

Zitat:
Zitat von Sigg Beitrag anzeigen
Aber man beachte, wo sich die weißen Flecken auf dem Rücken befinden und die sind wirklich fast schneeweiß. Und dort kann sie der Vogel auch erreichen.
Stimmt, da hast Du völlig recht, die Vögel zupfen sich die Biester ja sicher selbst aus, wenn sie rankommen oder?

Der Vogel auf Meisenknödels Foto sah in Summe schon ziemlich marode aus, finde ich. Also mehr als nur Mauser-marode.
Jonathan Swift ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2016, 11:53   #16
Sigg
Gast
 
Beiträge: n/a
Für Mauser noch eh ein bischen früh, aber ohne den Bewegungsablauf sehen zu können, sagt das Foto bei der Nahrungssuche wenig über die tatsächliche Fitness des Vogels aus.

Gerade bei Schwalben kann man vom Zeckenbefall im Nest/Nistkasten (Kopfbereich) ausgehen und es wird zu 90% dann nur JV betreffen...und die Parasiten fallen nach maximal 8-10 Tagen vollgesogen ab.
Sigg
  Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kann jemand helfen? Lausitzer Vogelbestimmung 5 23.03.2015 22:37
Grauköpfchen gesucht - kann jemand helfen? Elsbeth Agaporniden 4 20.02.2010 20:26
Taubennotfall in Essen - kann jemand helfen? Petra65 Tauben 13 29.01.2010 08:19
Wer kann mir helfen boomer Graupapageien 8 28.01.2007 16:33
kann mir wer helfen ??? Addi Off-Topic 3 01.08.2003 10:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by M. Ganswindt