Vogel-Portal
Beiträge der letzten 24 Std.
Zurück   Vogel-Portal Forum > Wildvögel/einheimische Vögel > einheimische Vögel

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.05.2012, 19:32   #21
swift_w
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von swift_w
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: bei Gießen
Beiträge: 6.871
Zitat:
von Werder:
heute hatte ich Besuch von zwei Hobbyornithologen . Einer ist der Storchen- Willi
Hallo Werder,

dies ist ein Ehrentitel;
hoffentlich in 2013 Storchenbrut auf Eurem Dach.

Off topic:
Gib alles, damit Du der "AS-Markus" wirst.

VG
Swift_w
__________________

steilwandige eierverlustarme Holznistmulde f. Mauersegler

Mauersegler-Ansiedlungen, leicht gemacht
Möglichkeiten für zügige Mauersegler-Ansiedlungen
einfach herstellbare Mauersegler-Nistmulde aus Holz; Fotos anklicken
Mauersegler-Nest-Bilder, Seglerkästen u. andere Nistkästen

http://www.mauersegler.klausroggel.de/index.htm
swift_w ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2012, 21:31   #22
Werder
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Werder
 
Registriert seit: 04.2011
Ort: Schweiz
Beiträge: 3.626
Hallo Lukasius and All

Wie ist denn die Storchensituation bei Euch ?
Bei uns hat es seit 25 Jahren stehtig mehr Störche , Anfangs Projektstörche . Nun vermehrt das was angestrebt wird , ein Storch der auch wieder voll zieht bis Afrika .
Im Ursprung kam das bei mir so : Ich montierte Mehlschwalbennester die lange nicht angenommen wurden . Da sagte, versprach ich wenn sich Mehlschwalben ansiedeln baue ich dem Storch einen Horst . Daraufhin zogen die Schwalben ein . Ich redete mich heraus wenn die Mauersegler einziehen ....
Dann gab es vor zwei Jahren kein zurück ich baute und montierte das Nest , segnete es mit weisser Farbe auf dem Dach ein . Dass das nun so schnell gehen würde hätte ich mir anfangs nicht erträumt . Als ich im letzten Jahr berichtete , off topic MS Forum , konnte ich mir erstmals ausmalen dass das was werden könnte . Auf jedenfall bleibt das noch offen und spannend !

Alpseglergruss Markus
Werder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2012, 20:56   #23
Werder
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Werder
 
Registriert seit: 04.2011
Ort: Schweiz
Beiträge: 3.626
Daumen hoch Der " Storchen Willi " ein Kurzportrait

Der Storchenwilli ist auch Wirt , jetzt pensioniert . Wie er zu seinem Nahmen kam : Vor ca . 30 Jahren fuhr Familie " noch nicht Storchen Willi " in den Urlaub nach Ungarn . Auf dem nach Hauseweg übernachteten sie im Rusterhof in Rust am Neusidlersee im Burgenland Österreich . Als Willi am Morgen das Fenster des Hotelzimmers öfnete sah er Storchenpaare auf jedem Dach . Das hat ihm so gefallen dass er Störche bei Ihm wieder ansiedeln wollte . Damals hatte es bei uns keine Störche mehr . Woher nehmen ?
Die ersten Störche beschafte er sich in Nordafrika Algerien . Zusammen mit Max Blösch der darin schon Erfahrung hatte . Heute undenkbar .
Diese wurden gestutzt und in Gehegen gehalten . Diese ersten Versuche verliefen nicht sehr erfolgreich , Problem auch dass diese Störche nicht mehr nach Afrika zogen . Diese Störche waren Standstörche die in Algerien nur kurze Wanderungen machten . Später beschafte er sich Störche aus Ungarn .
Nochmals : Heute undenkbar als Privatperson . Damit funktionierte es . Bis zum heutigen Tag hat Willi jedes Jahr ein Storchenpaar auf seinem Restaurant . Einer wurde mit GPS Sender ausgerüstet , "Storch Willi " aus Hünenberg , Zug , vom Restaurant Pützen .
Problem bleibt bis heute : einige Algerier leben Genetisch in den heutigen Störchen weiter , das ist mit ein Grund wiso nicht mehr alle Störche einen Winterzug machen . Ziel ist es wieder eine Storchenpopulation aufzubauen die alle nach Afrika ziehen . Auch das Überwintern als spanische Mülldeponiestörche soll in Zukunft vermeidet werden . Offene deponien werden in Spanien verboten .
Ziel somit beinahe ereicht : in der Schweiz leben momentan so viele Störche wie nie zuvor .
" Mein " Paar macht sich nach wie vor gut . Zu einer Brut 2012 wird es wohl nicht mehr kommen . Mit jeder Woche auf meinem Hausdach steigt , wie Lukasius betonte , die Wahrscheinlichkeit einer Brut in 2013 !

Alpseglergruss Markus

Geändert von Werder (13.05.2012 um 21:01 Uhr)
Werder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2012, 21:43   #24
Werder
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Werder
 
Registriert seit: 04.2011
Ort: Schweiz
Beiträge: 3.626
Reden Off topic , sorry das muss sein

Bei uns im nahen Naturreservat !

Ein Flamingo , letztes Jahr waren es im Sommer deren 8 . Stammen aus Italien , Pooebene und ziehen im Herbst zurück .

Geklapperter Alpseglergruss Markus
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg bis Baden 073.jpg (51,9 KB, 13x aufgerufen)
Werder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2012, 20:18   #25
SusanneKrüger
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von SusanneKrüger
 
Registriert seit: 05.2010
Beiträge: 22
Storchenansiedlungen

Liebe Storchenfreaks,

jetzt muss ich mich doch glatt mal aus der Großstadt zu Wort melden! Bei uns in Mannheim (genauer gesagt im Mannheimer Luisenpark) lebt, klappert und brütet seit vielen Jahren die größte Storchenkolonie in einer deutschen Großstadt, manche Vögel überwintern sogar hier, obwohl definitiv nicht flügelgestutzt. Die Kolonie umfasst nach verlässlichen Angaben rund hundert Vögel (das kann der Park wohl grade noch verkraften), zuweilen sieht man sie an unsren zwei Flüssen (Neckar und Rhein) naturbelassene Ufer nach Nahrung abgrasen. Mein ehemaliger Chef hatte sogar mal einen ausgebüxten Storch auf dem Balkon sitzen.

Die Kolonie wurde angelockt durch ein einziges Paar 1985, hat sich wohl irgendwie "rumgeklappert", seitdem sieht man sie wirklich oft am Himmel kreisen, herrlich!
SusanneKrüger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2012, 20:57   #26
Lukasius
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Lukasius
 
Registriert seit: 01.2010
Ort: westl. Münsterland
Beiträge: 629
Und es gibt hier auch eine Webcam: http://www.luisenpark.de/mein-luisenpark/storchenwebcam
Lukasius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2012, 22:35   #27
SusanneKrüger
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von SusanneKrüger
 
Registriert seit: 05.2010
Beiträge: 22
Störche ind er Großstadt

Da hatte ich doch echt die webcam vergessen, Asche auf mein Haupt, sorry! Aber es ist echt irre, wenn "Meister Adebar" einem fast auf die Füße tritt und sich die "Reingeplackten" (die Zugereisten, die sich nicht so gut auskennen) echt zu Tode wundern.

"Klappernde" Grüße, Susanne

Geändert von SusanneKrüger (16.05.2012 um 22:44 Uhr)
SusanneKrüger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2012, 17:04   #28
Laila & Joy
Mauerseglerhilfe
 
Registriert seit: 08.2003
Ort: Wabern
Beiträge: 1.070
Störche in Wabern





Viele Grüße
Laila & Joy
Laila & Joy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2012, 21:37   #29
Werder
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Werder
 
Registriert seit: 04.2011
Ort: Schweiz
Beiträge: 3.626
Daumen hoch Neues vom Storchenpaar

Hallo Zusammen

Seit drei Tagen bauen sie am Nest , verbauen Zweige und tragen büschelweise Heu hoch . Auch verteidigen sie den Horst energischer als zu Anfangs , meist steht einer auf dem Horst .
Schon drei mal konnten wir sie bei der Paarung beobachten
Einer der Hobbyornitologen sagte dass meist 7 Tage nach der Paarung das erste Ei gelegt wird , kann das jemand bestätigen ? Lukasius Du bist doch schon seit längerem offensichtlich mit Störchen vertraut , was meinst Du ?
Eins steht wohl fest , wenn Ihnen nichts zustöst , wird das spannend im nächsten Frühling , muss mal mit meiner Frau reden

Alpseglergruss Markus
Werder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2012, 12:47   #30
Lukasius
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Lukasius
 
Registriert seit: 01.2010
Ort: westl. Münsterland
Beiträge: 629
Das hört sich alles wirklich sehr vielversprechend für das nächste Jahr an. Ich denke für dieses Jahr ist es jedoch zu spät. Das es zur Paarung kommt, hat nicht unbedingt etwas mit der Eiablage zu tun. Es soll auch bedeuten, wir gehören zusammen und hier ist unser Horst. Das festigt die Bindung. Ich denke im nächsten Jahr, so sie denn den Zug überstehen, werden sie zu euch bzw. zum Horst zurückkehren.
Lukasius ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
aktuelles vogelforum, storch auf dem dach, storchen forum, storchenforum, wildvogel forum, wildvogel-forum

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mauersegler-Ansiedlung swift_w aktuelles Mauersegler-Forum 21020 Heute 10:13
Störche Pandion Sonstige Vögel 6 08.07.2004 08:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by M. Ganswindt