Vogel-Portal
Beiträge der letzten 24 Std.
Zurück   Vogel-Portal Forum > Geflügel, Wachtel und Tauben > Wasservögel

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.09.2017, 11:55   #11
PeMü
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2010
Beiträge: 155
Höhöhöhöhöhöhö

Habe gerade Bauchweh

Aber was du mit deinen Schwänen durmachst, mache ich gerade
mit dem "Tümpel" und den Katzen durch.

Machst es dicht, sieht es scheiße aus, machst es halbdicht,
drückt sich doch was durch, lässt "Du" es offen,
"wärest Du" bestimmt für den Ludwig eine "Augen"weide

Grüße .......


PS: Echt tolles Bild!
PeMü ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2017, 12:09   #12
PeMü
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2010
Beiträge: 155
Hi Shiva,

noch was zu Deiner "Zinkwanne" (habe sowas aber noch nie gehabt)

Die Biberratte ist a nett, aber die Seerose (wenn es eine ist) würde ich
sofort rausnehmen. Davon ernte ich wöchentlich kiloweise,
und bekomme das Zeug nicht mehr raus.

Es gibt da noch was, kenne aber den echten Namen nicht, hieß
bei uns immer Teichrose. Ist sehr feingliedrig mit zarten gelben Blüten,
aber leider auch etwas empfindlich. Aber auch sehr schön.
Vieles von Wasserpflanzen wuchert halt wie blöd und macht auch
eine Menge Mulch.

Wie gesagt, nur meine Meinung.

Grüße .....
PeMü ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2017, 17:05   #13
tamsung
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von tamsung
 
Registriert seit: 05.2014
Ort: am südwestlichen Stadtrand in Berlin
Beiträge: 715
Zitat:
Zitat von Shiva Beitrag anzeigen
So hier ist das Biotop und das eigentlich geplante Im geschenkten Becken.
Das Foto von den Schwänen hat mit dem Licht fast was mystisches! Toll
__________________
Viele Grüße, Inke
tamsung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2017, 17:08   #14
tamsung
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von tamsung
 
Registriert seit: 05.2014
Ort: am südwestlichen Stadtrand in Berlin
Beiträge: 715
Zitat:
Zitat von PeMü Beitrag anzeigen
Öhömm. Soviel wollte ich gar nicht von dir kennenlernen
....
Grüße ...
Ich sprach von Feucht-BIOTOPEN, nicht von Feuchtgebieten
Keine Ahnung was du da zu lesen meinst
__________________
Viele Grüße, Inke
tamsung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2017, 23:17   #15
PeMü
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2010
Beiträge: 155
Wurscht ob Feucht-Biotope oder Feucht-Gebiete,
für Enten oder Gänse mag das ja nett sein,
mir ist das zu schlüpfrig

Machs gut, Grüße ...
PeMü ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2017, 13:57   #16
Shiva
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Shiva
 
Registriert seit: 01.2004
Ort: Hess.Lichtenau
Beiträge: 4.796
Zitat:
Zitat von tamsung Beitrag anzeigen
Das Foto von den Schwänen hat mit dem Licht fast was mystisches!)
Ja, nicht wahr? Müßte daneben nur noch ein Einhorn stehen, dann wäre es perfekt
__________________
Liebe Grüße Sylvia

Shiva ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2017, 14:04   #17
Shiva
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Shiva
 
Registriert seit: 01.2004
Ort: Hess.Lichtenau
Beiträge: 4.796
In der Zinkwanne ist eine Zwergseerose, Tannenwedel, Froschlöffel und Pfeilkraut. Teichrosen kenne ich auch , finde ich sehr schön aber leider nix so einen kleinen Behzält4er.Ich hatte mal eine in Gartenteich. Aber der hat jemand den Gar-Aus gemacht, leider
Unterirdisch, nee "unterwasserisch"dümpelt noch eine Krebsschere rum.Das war`s. Reicht ja auch für so eine Wanne,zwar klein,aber besser als nichts.
Der Biber ist Plastik
__________________
Liebe Grüße Sylvia

Shiva ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2017, 14:14   #18
PeMü
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2010
Beiträge: 155
Zitat:
Zitat von Shiva Beitrag anzeigen
Teichrosen kenne ich auch , finde ich sehr schön aber leider nix so einen kleinen Behzält4er.Ich hatte mal eine in Gartenteich. Aber der hat jemand den Gar-Aus gemacht, leider
Daher dachte ich, die wäre genau das richtige für eine Wanne,
Imho hat die Seerose, Zwerg oder Riese, die Teichrose verdrängt.

Wurscht, hauptsache es gefällt!


Grüße .....
PeMü ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2017, 15:01   #19
PeMü
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2010
Beiträge: 155
Hmm, also ich habe über die Jahre ja schon eine Menge Pflanzen versucht,
aber:

Zitat:
Zitat von Shiva Beitrag anzeigen
Unterirdisch, nee "unterwasserisch"dümpelt noch eine Krebsschere rum.Das war`s. Reicht ja auch für so eine Wanne,zwar klein,aber besser als nichts.
die, denke ich, noch nicht. Ist die robust? Würde mir gut gefallen.

"Der Biber ist Plastik"
Ja, manchmal ist das besser


Grüße ......
PeMü ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2017, 18:42   #20
tamsung
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von tamsung
 
Registriert seit: 05.2014
Ort: am südwestlichen Stadtrand in Berlin
Beiträge: 715
Zitat:
Zitat von Shiva Beitrag anzeigen
Ja, nicht wahr? Müßte daneben nur noch ein Einhorn stehen, dann wäre es perfekt
Das wär`s !!!
__________________
Viele Grüße, Inke
tamsung ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gänse mit seltsamen Flügeln Sylvi Wasservögel 2 04.09.2012 08:15
Gänse am Wasser muses01 Vogelbestimmung 7 26.05.2011 16:56
Gänse überwintern? Angel Wasservögel 5 16.05.2005 11:15
Die Gänse sind wieder unterwegs Pandion Wasservögel 5 07.11.2004 11:22
Der Zug der Gänse Pandion Wasservögel 1 06.11.2003 17:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by M. Ganswindt