Vogel-Portal
Beiträge der letzten 24 Std.
Zurück   Vogel-Portal Forum > Finken/Exoten > Australische/Asiatische Prachtfinken

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.07.2018, 19:37   #1
budgie
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von budgie
 
Registriert seit: 11.2009
Beiträge: 186
Gouldamadinen

durch sein schönes bunte Gefieder ist er schön anzusehen. Er lässt sich leicht halten als Paar halten. In Deutschland gibt es viele Züchter , die die Tiere zwischen 50 und 6o € anbieten.Die Vögel kommen aus Australien aus einem sehr warmen Arial (Nordwest) mit Temperaturen über 3o Grad und sollten in Deutschland nicht unter 20 Grad gehalten werden.In der freien Natur verbringen die Vögel einen Großteil der Zeit mit der Nahrungssuche. Es sollte ihnen außerdem Sand wie ein Wasserbad zur Verfügung stehen.Zusätzlich benötigen sie eine Sepiaschale oder Muschelkalk und jeden Tag frisches Trinkwasser.Das zwitschern der bunten Gesellen hört sich nicht so laut an und sehr schön anzuhören. Ich beobachte auch öfters diese schönen Vögel in ihren natürlichen Habitat in Australien
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Gould-(Mornington).jpg (50,0 KB, 5x aufgerufen)
budgie ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gouldamadinen Harry Australische/Asiatische Prachtfinken 3 31.08.2009 11:07
Gouldamadinen Welli Flohmarkt 0 24.08.2009 20:11
Gouldamadinen Amadina Flohmarkt 0 24.07.2009 15:23
Gouldamadinen Fried56 Flohmarkt 3 19.07.2009 21:01
Gouldamadinen Silke Australische/Asiatische Prachtfinken 6 01.09.2003 19:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by M. Ganswindt