Vogel-Portal
Beiträge der letzten 24 Std.
Zurück   Vogel-Portal Forum > Wildvögel/einheimische Vögel > einheimische Vögel

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.10.2017, 21:11   #561
Füchsin
Ganzjahres-Denkfütterer
 
Benutzerbild von Füchsin
 
Registriert seit: 04.2004
Beiträge: 780
Zitat:
Zitat von tamsung Beitrag anzeigen
Oh wie furchtbar......!
Ja.

Wenigstens im eigenen Garten lassen sich Amselnester gut mit einem Spiegel an einem langen Stiel kontrollieren und wenn nötig vom Müll befreien.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 640dsc09273.jpg (178,4 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg 640IMG_7641.JPG (129,7 KB, 8x aufgerufen)
__________________
Die Füchsin
Füchsin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2017, 21:19   #562
Füchsin
Ganzjahres-Denkfütterer
 
Benutzerbild von Füchsin
 
Registriert seit: 04.2004
Beiträge: 780
[QUOTE=Elch;191260]Ich hatte die Füchsin so verstanden, dass der Bratschlauch dazu diente, den Flohbefall zu analysieren. Wieder in den Kasten getan hat sie die "geschlauchten" Nester eher nicht.


Das hast du richtig verstanden.

Normalerweise landen die eingepackten Nester im Müll...
aber rundum blickdicht mit Goldfarbe besprüht und mit ein paar Sternen beklebt, wären sie auch als Weihnachtsgeschenke verwendbar.
Die Flöhe halten problemlos solange durch...
__________________
Die Füchsin
Füchsin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2017, 10:38   #563
tamsung
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von tamsung
 
Registriert seit: 05.2014
Ort: am südwestlichen Stadtrand in Berlin
Beiträge: 715
Zitat:
Zitat von Füchsin Beitrag anzeigen
Ja.

Wenigstens im eigenen Garten lassen sich Amselnester gut mit einem Spiegel an einem langen Stiel kontrollieren und wenn nötig vom Müll befreien.
DAS ist mal ein super Hinweis, danke Füchsin!
Komisch, das man oft selber nicht auf so einfache Ideen kommt......
__________________
Viele Grüße, Inke
tamsung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2017, 10:41   #564
tamsung
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von tamsung
 
Registriert seit: 05.2014
Ort: am südwestlichen Stadtrand in Berlin
Beiträge: 715
Zitat:
Zitat von Füchsin Beitrag anzeigen
........aber rundum blickdicht mit Goldfarbe besprüht und mit ein paar Sternen beklebt, wären sie auch als Weihnachtsgeschenke verwendbar.
Die Flöhe halten problemlos solange durch...
Mit dieser originellen Geschenkidee könntest du ein Vermögen machen!
__________________
Viele Grüße, Inke
tamsung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2017, 21:51   #565
El Hadji
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2014
Beiträge: 204
Zitat:
Zitat von Füchsin Beitrag anzeigen
Wenn Flöhe vorhanden sind- also fast immer- verpacke ich es flohdicht in einem Gefrierbeutel oder einem Stück Bratschlauch, bevor ich es genauer ansehe.
Ok ich werfs immer nur auf den Biomüll und dann Erde drüber -.-
Aber der ist wenigstens weit vom Haus entfernt
El Hadji ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2017, 21:55   #566
El Hadji
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2014
Beiträge: 204
Aja und hier noch ein grausames Video bezüglich verfangen im Nistmaterial. Hier hat die Kohlmeise wohl zu lange Haare verwendet. Sie konnte sich selber retten aber das Küken im Nistkasten nicht den das Nest wurde total überdreht.
https://www.youtube.com/watch?v=rB2WIwAgUEE&t=2s
Und hier der noch dramatischere Blick von innen ab 4:30:
https://www.youtube.com/watch?v=fAyEC6PLjVE&t=300s
mfg El Hadji
El Hadji ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 18:47   #567
PeMü
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2010
Beiträge: 148
Zitat:
Zitat von Elch Beitrag anzeigen
Ganz furchtbar sind übrigens auch Reste von Weihnachtsbaumnetzten, die in der Landschaft herumliegen.
Hmmm, ich meinte was viel Feineres, hauchdünn.
Aber wenn du schon Weihnachtskrams ins Spiel bringst,
erinnert mich das eher an "Engelshaar" oder so was.
Jedenfalls was Widerliches, für Atheisten wie mich nicht so leicht zu deuten ;
PeMü ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 21:08   #568
Elch
Mierenneuker
 
Benutzerbild von Elch
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: im roten Land
Beiträge: 10.820
"Engelshaar" oder nicht, es gibt eine Menge fieser Fasern.

Lustig (aber nur für mich) war dagegen eine Stadttaube, bei der ein Pappschildchen am roten Faden baumelte. 2.95 € ist für eine Stadttaube doch ganz ordentlich!

Dem Taubi tat es weh, der rote Faden war eingewachsen.....Das Tier (bzw. sein Bein) konnte gerettet werden
__________________
der Elch
Elch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2017, 07:50   #569
PeMü
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2010
Beiträge: 148
Zitat:
Zitat von Elch Beitrag anzeigen
2.95 € ist für eine Stadttaube doch ganz ordentlich!


Aber auch interessant. Hier wurde eine Stadttaube gerettet, andererseits
werden diese gejagt/vergrämt/ver....

Geichzeitig geniessen diese "Ratten der Lüfte" seit Jahrzehnten eine,
wahrscheinlich total falsche, GJF und vermehrten sich derart, dass
die Fütterung imho schon stellenweise verboten ist.
Weiß nun nicht ob das auch Denkfutter war ----

Grüße .......
PeMü ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2017, 08:21   #570
PeMü
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2010
Beiträge: 148
Fällt mir noch was ein. Habe schon Tauben gerupft, geschlachtet und gegessen.
Aber Taube im Bratschlauch, müsste man mal probieren.
Hinterm EInflug eine Rupf/Schlachtmaschine, danach ein Bratschlauch
mit Vakumierer und dann ein Glöckchen ...

Meine Herrn, soviel Ausdauer haben nicht mal meine Katzen, denen
bei fitten Vögeln sehr schnell die Lust ausgeht.

Muss jetzt aber los, das Unkraut braucht mal wieder etwas Pflege, Pffffth ....
PeMü ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
aktuelles vogelforum, allgemeines vogel-forum

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alpensegler - Ansiedlung Werder Mauersegler Ansiedelung u. Zubehör 478 27.05.2017 12:24
Buntspecht im Nistkasten? osterweih einheimische Vögel 16 04.01.2015 19:05
Finden Meisen den verlegten Nistkasten? unfassbar einheimische Vögel 11 10.04.2007 10:35
Nistkasten für Grünspecht gesucht! A. Grünlich einheimische Vögel 7 23.02.2007 15:08
Schmusestunde im Nistkasten NicoleG Sperlingspapageien 8 01.07.2004 22:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by M. Ganswindt