Vogel-Portal
Beiträge der letzten 24 Std.
Zurück   Vogel-Portal Forum > sonstige Vögel > Sonstige Vögel

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.05.2019, 09:42   #141
Dodoma
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2015
Beiträge: 1.047
Manchmal könnte man meinen, gleich hat sie ein Küken erdrückt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg im_0138_20190520_081953.jpg (32,7 KB, 9x aufgerufen)
Dodoma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2019, 21:15   #142
Dodoma
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2015
Beiträge: 1.047
Es gibt zur späten Abend stund nochmal was.
Dann war es für heute genug.

Die Aufnahme entstand mit der Kamera die zum Einflug ausgerichtet ist.
Sie macht mir Schwierigkeiten und fällt öfter aus.
-Gerade von der Kamera gibt es eigentlich die besseren Aufnahmen, schade.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg im_0015_20190521_205844 (1).jpg (42,6 KB, 9x aufgerufen)
Dodoma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2019, 22:15   #143
Dodoma
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2015
Beiträge: 1.047
Schon 13 Tage nach Schlupf legt sie ihnen die Beute (Mäuse) vor den Schnabel.
Wenn sie denn Kohldampf schieben, geben sie sich vielleicht auch dran.

Aber so richtig verstehen sie es noch nicht und Mama wacht im Hintergrund und ist zur Stelle wenn es nötig ist.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg im_0003_20190523_212738.jpg (28,4 KB, 8x aufgerufen)
Dodoma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2019, 22:14   #144
Dodoma
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2015
Beiträge: 1.047
Konnte bisher kein Vogelfang in diesem Jahr beobachten.
Denke es gibt Mäuse reichlich und die werden bevorzugt.

Sie beteiligt sich jetzt wieder am Beutefang, lässt die Küken aber für längere Zeit allein. In der Kiste liegt meist ein Appetithappen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg im_0012_20190525_174101.jpg (32,7 KB, 8x aufgerufen)
Dodoma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2019, 21:39   #145
Dodoma
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2015
Beiträge: 1.047
Immer häufiger wird ihnen die Beute einfach in die Kiste gelegt.
Sie geben sich jetzt auch daran und versuchen sie mit dem Schnabel zu zerlegen.

Wenn der Kropf gefüllt ist, ziehen sie sich in eine Ecke zurück und lassen sich platt auf den Boden fallen, die Läufe von sich gestreckt.

Regenwetter erschwert den Turmfalken die Jagd. Das sie vernachlässigt werden kann ich nicht feststellen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg im_0015_20190527_175016.jpg (33,9 KB, 6x aufgerufen)
Dodoma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2019, 20:46   #146
Dodoma
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2015
Beiträge: 1.047
Auf dem einen Foto seht ihr eins von den kleineren Küken in der pole position
(es will die Maus als erstes ergattern).

Auf dem anderen erkennt ihr die Größenunterschiede. Vermute das die kleineren zum männlichen Geschlecht gehören (ist eh das verkannte schwache Geschlecht).

Bin kein Biologe, aber warum sollte sich nicht schon in der Entwicklung hier zeigen, dass sie künftig weniger auf die Waage bringen als ihre weiblichen Geschwister? - Den Kleinen fehlt es offenbar an nichts.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg im_0025_20190528_115046 (1).jpg (61,0 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg im_0025_20190528_194959.jpg (32,1 KB, 7x aufgerufen)
Dodoma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2019, 20:49   #147
dackelwuff
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von dackelwuff
 
Registriert seit: 03.2018
Beiträge: 59
die sind ja mächtig gewachsen, gratulation.

kdb
dackelwuff ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2019, 23:11   #148
Dodoma
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2015
Beiträge: 1.047
Hallo kdb,

ist nicht mein Verdienst.

- Sie füttern ordentlich, dass Paar ist hervorragend eingespielt, was die Aufzucht der Jungen angeht.

Auf dem Foto ist zu sehen das man auch in der ersten Reihe die Ar...-karte gezogen haben kann.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg im_0035_20190529_191929.jpg (48,8 KB, 7x aufgerufen)
Dodoma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2019, 22:02   #149
Dodoma
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2015
Beiträge: 1.047
Die Kräftigsten schieben sich mal wieder in den Vordergrund.

Achtet mal darauf wie sich das Jugendgefieder entwickelt hat.

Auf dem anderen Foto seht ihr wie sie beginnen mit den Flügeln zu rudern, stärkt die Muskulatur. - Bin froh ihnen einen geräumigen Kasten bieten zu können.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg im_0012_20190530_211514.jpg (50,0 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg im_0000_20190530_202622.jpg (29,1 KB, 6x aufgerufen)
Dodoma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2019, 20:54   #150
Dodoma
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2015
Beiträge: 1.047
Sie hocken nicht mehr, sondern stehen immer häufiger auf ihren Beinchen.

Noch eine Fähigkeit haben sie entwickelt: Regt sich der Stuhlgang, marschieren sie rücklings zum Einflugloch und schei... gezielt zum Fenster raus.

Die Verunreinigung der Fassade hält sich in Grenzen, da ihre Fensterbank verbreitert ist und unter der Außensitzstange, fängt das Dach (mein Kotbrett) des Seglerkastens noch einiges ab (war unbewusst so konstruiert, hat sich aber als sehr funktionell erwiesen).
Dodoma ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Turmfalke Pandion einheimische Vögel 0 14.10.2006 16:10
Meisen im Kasten zora einheimische Vögel 16 14.07.2006 13:23
Turmfalke darksilvergirl Sonstige Vögel 44 25.06.2005 15:06
2. Brut aus dem KASTEN Spangle Nymphensittiche 2 16.06.2004 21:32
Kasten weggenommen bentotagirl Nymphensittiche 2 04.11.2003 07:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by M. Ganswindt