Vogel-Portal
Beiträge der letzten 24 Std.
Zurück   Vogel-Portal Forum > Andere Tiere > Hunde

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.02.2019, 10:18   #41
Werder
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Werder
 
Registriert seit: 04.2011
Ort: Schweiz
Beiträge: 3.581
Hallo Alfred

In unseren Ländern hat auch jeder Anspruch auf eine Bleibe , viele " Bedürftige "lehnen das jedoch auch ab- wollen frei sein .
Natürlich läuft das auch wie beim Tierschutz , letztlich hängt es am Vollzug , der Durchsetzung und da geht der Rechts-staat zusehends baden .
__________________
Der beste Zeigervogel ist ein Apus apus
Meine Bilder sind nicht ( C)

Alpenseglergruss Markus
Werder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2019, 21:32   #42
Dodoma
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2015
Beiträge: 1.050
@ Alfred

Zitat:
Gesetze haben wir genug, allerdings mit genügend Schlupflöchern für die Bürokratie.
ja, bei uns spricht man nicht umsonst von Überregulierung.
Betroffene mögen das als schikanös empfinden. Aufgabe der Ämter ist die Bedürfigkeit zu prüfen. - Es geht um deine und meine Steuergelder.

Zitat:
...aber leider lebt die ja in Spanien und dort bekommt man nach einiger Zeit was gehustet.
Das Rentner ihr Geld zu ihrem Altersruhesitz auf Malle und sonstwo schicken lassen, verstehe ich ja noch. Mir ging es zu weit bei Sozialhilfe-Empfänger auch so zu verfahren.

@ Werder

Zitat:
Wirklich " Helfen , sozial Handeln " ist doch offensichtlich eine schier unlösbare Aufgabe .
Naja, denke die Spezies Mensch unter den Primaten hat es recht weit gebracht, im Kollektiv äußerst erfolgreich, ursächlich hierfür im weitesten Sinne 'sozial Handeln'.
Dodoma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2019, 00:07   #43
Werder
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Werder
 
Registriert seit: 04.2011
Ort: Schweiz
Beiträge: 3.581
Zitat:
Zitat von Dodoma Beitrag anzeigen
@ Werder



Naja, denke die Spezies Mensch unter den Primaten hat es recht weit gebracht, im Kollektiv äußerst erfolgreich, ursächlich hierfür im weitesten Sinne 'sozial Handeln'.
Im sehr weiten Sinn - ja , dann pflichte ich bei . Auseinandersetzung und Krieg ist nicht "sozial" oder doch ? Denn es ist der Motor der Entwicklung schlechthin .
Oder Intelligenz , Bewusstsein ?
__________________
Der beste Zeigervogel ist ein Apus apus
Meine Bilder sind nicht ( C)

Alpenseglergruss Markus
Werder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2019, 10:29   #44
Alfred
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: 66... Saarland
Beiträge: 1.108
Zitat:
Mir ging es zu weit bei Sozialhilfe-Empfänger auch so zu verfahren.
Das hast Du falsch verstanden, das ist eine Spanierin. Das mit dem Hund lief über eine internationale Organisation mit Namen "Boxer in Not" weil der Hund ja ein Boxermischling ist.
Zitat:
Auseinandersetzung und Krieg ist nicht "sozial" oder doch ? Denn es ist der Motor der Entwicklung schlechthin
Auch das ist normales Sozialverhalten. Der Stärkere überlebt. Wie sonst sollte die Evolution funktionieren?
__________________
Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite
Alfred ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2019, 11:22   #45
Werder
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Werder
 
Registriert seit: 04.2011
Ort: Schweiz
Beiträge: 3.581
Unglücklich Leider !

Sozial gleich nett und lieb ist ein allgemein gemachter Trugschluss .
Wie ist das denn mit dem Humanismus ?
__________________
Der beste Zeigervogel ist ein Apus apus
Meine Bilder sind nicht ( C)

Alpenseglergruss Markus
Werder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2019, 08:50   #46
Alfred
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: 66... Saarland
Beiträge: 1.108
Zitat:
Zitat von Werder Beitrag anzeigen
Wie ist das denn mit dem Humanismus ?
Ich habe mich nie darum gekümmert wer den erfunden hat, wohl die Kirche.
Der ist in Maßen gut, im Übermaß schlecht. Ich meine, wenn jemand oder etwas leidet sollte man schon helfen. Aber wenn der oder das nicht zu retten ist sollte man das Leiden nicht unnötig verlängern. Bei Tieren handelt man so. Menschen läßt man elend krepieren und tut alles um das Leben zu verlängern. Deshalb habe ich auch eine Patientenverfügung. Nix reanimieren und so. Keine Maschinen oder Geräte wenns soweit ist. Oder zumindest abschalten. Ein schneller Tod kann auch eine Gnade sein.
__________________
Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite
Alfred ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2019, 15:47   #47
Dodoma
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2015
Beiträge: 1.050
Auf den Hund gekommen

Zitat:
Zitat von Werder Beitrag anzeigen
Wie ist das denn mit dem Humanismus ?
Alfred
Zitat:
Ich habe mich nie darum gekümmert wer den erfunden hat, wohl die Kirche.
Nein Alfred, der Begriff definiert eigentlich eine Epoche der europäischen Geschichte, die sich in ihrer Denke an der griechischen Antike orientiert.

Hat nix mit der Kirche zu tun, die sind für das Jenseits zuständig (wo es dann uns allen gut geht!). Du hast aber recht, wenn du schreibst 'Maß ist gut, Übermaß schlecht. Gilt sicherlich für jedes Hobby das zur Massenbewegung wird, siehe Titelthema 'Auf den Hund gekommen'.

Abschließend meinerseits dazu: Es sind viel zu viele Vierbeiner unterwegs,
von dem Hundchen meiner Frau mal abgesehen.

PS mit der Patientenverfügung liegst du, was selbstbestimmtes Ableben angeht, richtig. Hast du auch an Vorsorgevollmachten gedacht?

Gruß Martin
Dodoma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2019, 16:52   #48
Werder
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Werder
 
Registriert seit: 04.2011
Ort: Schweiz
Beiträge: 3.581
Humanismus ist ...

.... der hinkende weltliche Gegenentwurf zur Kirchlichen , religiösen Lehre .
Der , wie wäre es nicht anders zu erwarten gewesen , letztlich den menschliche Egoismus in den Mittelpunkt über allem stellt .
__________________
Der beste Zeigervogel ist ein Apus apus
Meine Bilder sind nicht ( C)

Alpenseglergruss Markus
Werder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2019, 19:15   #49
Werder
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Werder
 
Registriert seit: 04.2011
Ort: Schweiz
Beiträge: 3.581
Reden Ich bin längst auf den Hund gekommen ...

Alle Hunde die bei mir ein und ausgehen bekommen ein Leckerli . - Diese Hunde kommen deshalb mit Anhang immer wieder !
Die Art und Weise wie die Hunde mir jeweils sanft aus der Hand fressen bringt mich immer wieder in Erstaunen und sagt doch letztlich viel über den Besitzer .
__________________
Der beste Zeigervogel ist ein Apus apus
Meine Bilder sind nicht ( C)

Alpenseglergruss Markus
Werder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2019, 15:38   #50
Dodoma
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2015
Beiträge: 1.050
Fragst du vorher die Hundehalter, ob das denen genehm ist?
Manche mögen das nicht. Vielleicht hat der Hund Unverträglichkeiten oder schnappt nach dem Bissen und könnte dich verletzen.

Hunde sind i. d. R. verfressen und das machen sich Hundehasser zu Nutze und spicken Häppchen mit Rasierklingen (o. ä.) die sie auslegen.

Viele Hundehalter nützen Handfütterung um Vertrauen herzustellen und bringen denen schon bei, den Happen behutsam zu nehmen. Aber es gibt auch die, die sich wünschen das ihr Hund Distanz zu anderen Zweibeinern wahrt.

Gruß Martin
Dodoma ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hund gefunden floyd Tierschutz 5 17.06.2007 23:32
Ein großer schwarzer Hund Shiva Hunde 31 21.01.2007 08:41
Hund sucht neues Zuhause Shiva andere Tiere 1 13.12.2005 22:15
Wie merke ich, daß ich Doggenbesitzer bin? Bandit Fun 2 12.09.2005 19:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by M. Ganswindt