Vogel-Portal
Beiträge der letzten 24 Std.
Zurück   Vogel-Portal Forum > Sonstiges > Rund um den PC

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.06.2018, 11:56   #1
Alfred
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: 66... Saarland
Beiträge: 1.006
Web-Problem

Auf meiner Homepage vogel-infos.de hat mir wohl mein lieber Bruder einen Streich gespielt. Es ist nicht möglich die Eingangsseite, dort die rechte, index.htm, zu ändern.
Irgendwie hat er es geschafft daß diese Seite auf dem Server nicht mehr gelöscht oder geändert werden kann.
Auch offline kann ich mit WYSIWYG daran nichts ändern. Habe es jetzt mit dem Editor gemacht, das ging. Kann es jedoch wie erwähnt nicht hochladen.
Irgendwo ist in der Datei eine Sperre drin die ich jedoch nicht finde. Rein optisch sehe ich im HTML nichts ungewöhnliches.
Kann mir da wer helfen? Danke!
__________________
Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite
Alfred ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2018, 23:47   #2
Bubo
manchmal tierisch
 
Benutzerbild von Bubo
 
Registriert seit: 04.2004
Ort: Südniedersachsen
Beiträge: 330
Moin Alfred,
wenn Du nicht hochladen kannst, sollte man als Erstes sicher stellen, dass der Zugang am Server wie erwartet funktioniert.
Ansonsten hört es sich für mich nach einem Problem mit den Zugriffsrechten an - wenn nicht der generelle Zugang streikt.

Was nutzt Du selbst für ein Betriebssystem? Und welches läuft auf dem Server? Mit welchem Programm machst (oder versuchst) Du Änderungen? Mit welchem Editor der es tut?

Zitat:
Rein optisch sehe ich im HTML nichts ungewöhnliches.
wenn der Speedtest, der nicht erreichbar ist, als gewöhnlich zu bezeichnen ist, hast Du wohl recht damit.
__________________
Gruß
Bubo

DAS Problem mit Computern ist: sie tun nie was wir wollen.
Aber sie tun erstaunlich präzise und fix das, was wir ihnen sagen.
Bubo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2018, 10:59   #3
Alfred
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: 66... Saarland
Beiträge: 1.006
Hallo Bubo,
Der Zugang zum Server funktioniert soweit einwandfrei, es geht alles, bis auf Änderungen von index.htm.
Ich habe hier Win7, auf dem Server läuft wohl Linux.
Die gescheiterten Änderungsversuche habe ich mit WYSIWYG-Programm NVU versucht, geht nicht. Danach habe ich die Datei einfach mit dem Win-Editor geändert, das klappt. Ich verstehe ein wenig HTML, habe ja die Webseite selber gebastelt, da gabs noch keine Bausätze.
Zitat:
wenn der Speedtest, der nicht erreichbar ist, als gewöhnlich zu bezeichnen ist, hast Du wohl recht damit.
Dabei ist mir die Sache ja erst aufgefallen. Als der Speedtest sich verabschiedete wollte ich die Datei rausnehmen und das geht einfach nicht. Index.htm auf dem Server läßt sich schlichtweg nicht überschreiben. Und offline kann ich in der gespeicherten Datei außer mit dem Win-Editor auch nichts ändern.

Hat jetzt damit nichts zu tun aber Kaspersky hat mir gerade einen Versuch von unerlaubter Datensammlung gemeldet. Natürlich blockiert. Es lebe Kaspersky!
__________________
Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

Geändert von Alfred (29.06.2018 um 11:03 Uhr)
Alfred ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2018, 00:14   #4
Bubo
manchmal tierisch
 
Benutzerbild von Bubo
 
Registriert seit: 04.2004
Ort: Südniedersachsen
Beiträge: 330
Auch wenn das, was der Virenscanner gefunden und blockiert hat, damit nichts direkt zu tun hat - ein Alarmsignal ist es dennoch. Ich würde in dem Fall erstmal sicher stellen, dass da nicht ein unerwünschtes Programm sein Unwesen treibt. Und das kannst Du nicht sicher ausschliessen so lange Windows läuft, denn das Win-System hält auf manchen Dingen (Dateien) seine schützenden Finger drauf, das durchdringt kein AV-Programm.
Eine interessante Anlaufstelle für solche Fälle ist diese hier.

Zurück zum eigentlichen Problem. Mein Vorgehen wäre jetzt, eine ssl- Verbindung zum Server zu machen, um dort per Terminal die Eigentums- und Rechte- Situation zu prüfen. Nach Deinen Worten ist ja nur die index.html betroffen (übrigens, ein Linux-Server unterscheidet Groß- und Kleinschreibung genau). Entweder der Eigentümer oder die Rechte dieser Datei sollten sich dann von den anderen unterscheiden. Diese Verbindung kannst Du mit dem Programm Putty unter Win erreichen. Dann könnte man die Situation direkt auf dem Server bereinigen.

Bevor ich jetzt haarklein erzähle, wie die Kommandos aussehen müssten, solltest Du mit der Info rüberkommen ob Du das vielleicht schonmal so oder in ähnlicher Form gemacht hast bzw. Dich mit den entsprechenden Tools auskennst. Das könnte mir einiges an Tipparbeit einsparen. Wenn nicht, dann machen wir das eben zusammen. Dann dauert das eben ein wenig.
__________________
Gruß
Bubo

DAS Problem mit Computern ist: sie tun nie was wir wollen.
Aber sie tun erstaunlich präzise und fix das, was wir ihnen sagen.
Bubo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2018, 11:41   #5
Alfred
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: 66... Saarland
Beiträge: 1.006
Hallo Bubo,

Also, das mit der geblockten Datensammelei habe ich ständig. Egal wo ich bin, da ist einer, allerdings nur einer. Ich glaube allerdings nicht daß der bei mir was ausrichten kann, schließlich erkennt und blockt der Kaspersky sogar die drei Bundestrojaner. Der hat im Gegensatz zu den westlichen Antivirenprogrammen da keine Hintertür.

Eine SSL-Verbindung zu diesem Server kann ich nicht aufbauen, das ist noch alter Krempel. Allerdings ziehe ich demnächst in eine Cloud um, dann ist das sowieso weg.
Den Putty werde ich mir mal runterladen, mal sehen ob ich damit zurecht komme. Habe allerdings so was noch nicht gemacht. Mal sehen.
Auf jeden Fall erstmal ein Dankeschön.
Was mich jedoch auch irgendwie sehr stört ist ja die Tatsache daß ich index.htm auch nicht offline bearbeiten kann, außer mit dem Editor. Da muß doch irgendwo ein versteckter Schreibschutz drin sein. Aber den finde ich halt nicht. Muß ja irgendwie ähnlich sein wie bei PDF´s die schreibgeschützt sind.
__________________
Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite
Alfred ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2018, 23:22   #6
Bubo
manchmal tierisch
 
Benutzerbild von Bubo
 
Registriert seit: 04.2004
Ort: Südniedersachsen
Beiträge: 330
Moin Alfred!

Zitat:
Also, das mit der geblockten Datensammelei habe ich ständig
Mich würde das ziemlich beunruhigen. Ein System, welches ohne "künstliche Beatmung" nicht überleben kann wäre für mich ein Graus. Aber da gehen die Meinungen weit auseinander (nicht nur unsere), und vielleicht (!!) hat es ja auch nichts mit Deinem eigentlichen Problem zu tun.
Zitat:
Ich glaube allerdings nicht daß der bei mir was ausrichten kann,...
Wie sagte doch mein Großvater immer? "Der Glaube kann Berge versetzen. Er tut es aber nicht immer."

Zitat:
Was mich jedoch auch irgendwie sehr stört ist ja die Tatsache daß ich index.htm auch nicht offline bearbeiten kann, außer mit dem Editor.
Die Tatsache, daß der Editor es kann und ein anderes Programm nicht sagt mir, daß eines der beiden ein Problem hat - vielleicht mehr als eines. Das werden wir hier nicht heraus bekommen.

Aber:
Zitat:
Da muß doch irgendwo ein versteckter Schreibschutz drin sein. Aber den finde ich halt nicht. Muß ja irgendwie ähnlich sein wie bei PDF´s die schreibgeschützt sind.
Für Schreibschutz gibt es nur zwei Möglichkeiten: Das Attribut "Schreibschutz" in den Eigenschaften der Datei oder aber die Tatsache, daß ein anderer Benutzer der Besitzer ist. Dann wäre das Verhalten des Systems hier normal. Kannst Du das herausfinden?
Es gibt auch noch die (seltene) Möglichkeit, daß der Dateiname durch nicht anzeigbare Zeichen verändert wurde. Das sieht man so nicht.

Es KANN NICHT ähnlich sein wie bei pdf's. Diese sind von ihrer Konstruktion her nicht für's Verändern gedacht, daher können z.B. Editoren keine Veränderung vornehmen / speichern (stimmt inzwischen auch nicht mehr, es gibt heute speziell dafür gemachte Editoren). Das ist völlig unabhängig von Attributen oder Besitz.

Aber es ist hübsch, daß das Problem auf Deiner Webseite nicht mehr besteht. Was hast Du gemacht?
__________________
Gruß
Bubo

DAS Problem mit Computern ist: sie tun nie was wir wollen.
Aber sie tun erstaunlich präzise und fix das, was wir ihnen sagen.

Geändert von Bubo (01.07.2018 um 23:25 Uhr)
Bubo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2018, 10:53   #7
Alfred
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: 66... Saarland
Beiträge: 1.006
Zitat:
Mich würde das ziemlich beunruhigen. Ein System, welches ohne "künstliche Beatmung" nicht überleben kann wäre für mich ein Graus.
Naja, ich mache bei Win7 eh keine große Updates. Und mit Linux etc. kenne ich mich halt nicht aus bezüglich Treiber und so. Ansonsten ist der Datensammler gerade wieder da, wurde jedoch offensichtlich geblockt. Regt mich nicht auf. Andere Datensammler wie Google, Twitter, Facebook usw. halte ich über NoScript draußen. Ansonsten habe ich noch den Avira-Browserschutz drauf.
Zitat:
Das Attribut "Schreibschutz" in den Eigenschaften der Datei oder aber die Tatsache, daß ein anderer Benutzer der Besitzer ist. Dann wäre das Verhalten des Systems hier normal. Kannst Du das herausfinden?
Es gibt auch noch die (seltene) Möglichkeit, daß der Dateiname durch nicht anzeigbare Zeichen verändert wurde. Das sieht man so nicht.
Danke für die Tips, dem gehe ich gleich mal nach.
__________________
Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite
Alfred ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2018, 11:53   #8
Alfred
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: 66... Saarland
Beiträge: 1.006
Du hast recht, das Problem ist erstmal gelöst. Und zwar ganz einfach: Meine Site ist von einem normalen Server in eine Cloud umgezogen. Und in die hatte ich die von Hand geänderte index.htm hochgeladen. Hatte den Umzug gar nicht bemerkt da der Firefox gar nicht auf die Webseite gegangen war sondern mir die aus dem Cache angezeigt hatte.
Ansonsten werde ich die index.htm offline völlig neu basteln damit auch der Wysiwyg-Editor sie bearbeiten kann. Dann ist Ruhe im Puff. Trotzdem vielen Dank für Deine Hilfe.
Ansonsten kann ich wie ich eben festgestellt habe mit dem FTP-Loader winSCP tatsächlich online auf den Seiten diese bearbeiten, praktisch.
__________________
Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

Geändert von Alfred (02.07.2018 um 11:57 Uhr)
Alfred ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2018, 00:18   #9
Bubo
manchmal tierisch
 
Benutzerbild von Bubo
 
Registriert seit: 04.2004
Ort: Südniedersachsen
Beiträge: 330
Glückwunsch zum Erfolg

Zitat:
Naja, ich mache bei Win7 eh keine große Updates.
Das solltest Du aber. Der Sinn von Updates ist es, sowohl Fehler zu eliminieren (kein Programm ist fehlerfrei!) als auch Sicherheitslücken zu schliessen (solche schleppt das System bereits seit Win98 mit) - und damit Dein System in einen weniger angreifbaren Zustand zu versetzen. Jedes System, sowohl Win als auch MacOS oder Linux, muss Updates machen - der Grund ist in jedem Fall der gleiche.

Zitat:
Und mit Linux etc. kenne ich mich halt nicht aus bezüglich Treiber und so.
Das brauchst Du auch nicht. Es kommt wohl mal vor, ich habe die letzten 5 Jahre aber keinen Treiber installieren müssen - und ich installiere diese Systeme oft, nutze sie selber seit mehr als 20 Jahren. Schadsoftware habe ich seitdem keine mehr gehabt. Ohne Schutzprogramme.

Nun, genug abgeschwiffen . Wen solcherlei interessiert der möge einen extra Thread aufmachen.

Alfred, hauptsächlich wollte ich Dich beglückwünschen , das Problem hast Du elegant gelöst.
__________________
Gruß
Bubo

DAS Problem mit Computern ist: sie tun nie was wir wollen.
Aber sie tun erstaunlich präzise und fix das, was wir ihnen sagen.
Bubo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Das Oma Problem Jana96 Fun 4 13.03.2008 19:19
Problem MissDevil Nymphensittiche 6 31.10.2007 21:32
Problem mit Nonnenastrildweibchen dacky2000 Afrikanische Prachtfinken 2 28.01.2007 13:20
Wie löst Ihr das Problem Pandion Haltung 38 01.03.2005 09:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by M. Ganswindt