Vogel-Portal
Beiträge der letzten 24 Std.
Zurück   Vogel-Portal Forum > Vogel-Portal World > Foto Thread's

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.12.2010, 16:57   #21
Pandion
mit Kücken
 
Benutzerbild von Pandion
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Niederschlesische Oberlausitz
Beiträge: 8.179
Blinzeln Für Phil

Näher zusammen rücken tun sie aber nicht, die zänkischen Drosseln. Aber ich denke es ist gut zu erkennen, das der Größenunterschied nun nicht so riesig ist.


Liebe Grüße von Silke
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_2218.jpg (35,9 KB, 32x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2219.jpg (35,7 KB, 32x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2220.jpg (34,7 KB, 36x aufgerufen)
__________________
Jedes Kind ist ein Zeichen der Hoffnung für diese Welt.
Pandion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2010, 17:35   #22
Pandion
mit Kücken
 
Benutzerbild von Pandion
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Niederschlesische Oberlausitz
Beiträge: 8.179
Zänkische Drosseln

Immer schön Abstand halten und so geht das den ganzen Tag. Oft sind es 15 - 20 Amseln gleichzeitig, verteilt noch in den umstehenden Bäumen wartend. Die haben heute einen 2 kg Beutel Äpfel verdrückt, neben Erdnüssen, geschälten Sonnenblumenkernen und Fettfutter. Himmel, wo soll das enden? Es ist gerade mal Mitte Dezember.


Liebe Grüße von Silke
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_2208.jpg (32,1 KB, 31x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2209.jpg (31,8 KB, 34x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2195.jpg (96,7 KB, 26x aufgerufen)
__________________
Jedes Kind ist ein Zeichen der Hoffnung für diese Welt.
Pandion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2010, 17:42   #23
Pandion
mit Kücken
 
Benutzerbild von Pandion
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Niederschlesische Oberlausitz
Beiträge: 8.179
Wacholderdrossel



Liebe Grüße von Silke
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_2210.jpg (31,0 KB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2213.jpg (31,2 KB, 36x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2216.jpg (29,3 KB, 32x aufgerufen)
__________________
Jedes Kind ist ein Zeichen der Hoffnung für diese Welt.
Pandion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2010, 18:55   #24
Sylvi
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Sylvi
 
Registriert seit: 01.2010
Ort: Land Brandenburg
Beiträge: 833
Ist ja echt der Wahnsinn
Bei mir kommen auch mal Amseln, aber meine halben Äpfel bleiben unberührt Sind nun schon 2 Tage draußen, 5°-, die kann ich doch wegwerfen, oder???
Sylvi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2010, 22:49   #25
Pandion
mit Kücken
 
Benutzerbild von Pandion
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Niederschlesische Oberlausitz
Beiträge: 8.179
Zitat:
Zitat von Sylvi Beitrag anzeigen
5°-,
Du meinst bestimmt -5°C?
Ja nach 2 Tagen kannste die wegschmeißen. Ich halbiere die Äpfel nur einmal und lege sie dann raus. Wie gesagt, die sind ratz-fatz weg und alle.


Liebe Grüße von Silke
__________________
Jedes Kind ist ein Zeichen der Hoffnung für diese Welt.
Pandion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2010, 22:51   #26
Sylvi
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Sylvi
 
Registriert seit: 01.2010
Ort: Land Brandenburg
Beiträge: 833
Meine kucken die nicht mal an Ja, natürlich -5°
Sylvi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2010, 12:59   #27
Pandion
mit Kücken
 
Benutzerbild von Pandion
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Niederschlesische Oberlausitz
Beiträge: 8.179
Geht bei Euch in der Gegend auch das Wildvogelfutter in den Geschäften aus? Himmel, es ist gerade erst Dezember und da wird es jetzt schon eng? Selbst der Fressnapf bekommt nur noch auf Zuteilung. Ist ja wohl schon sehr merkwürdig, oder. Naja, ich habe mich erst mal ordentlich eingedeckt und hoffe das es alles ein paar tage reicht.

Dann mal noch Fotos vom Bundtspecht.


Liebe Grüße von Silke
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_2239.jpg (46,7 KB, 28x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2240.jpg (46,2 KB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2242.jpg (46,1 KB, 27x aufgerufen)
__________________
Jedes Kind ist ein Zeichen der Hoffnung für diese Welt.
Pandion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2010, 13:14   #28
Pandion
mit Kücken
 
Benutzerbild von Pandion
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Niederschlesische Oberlausitz
Beiträge: 8.179
Und dann noch mal die Türkentauben. Das werden täglich mehr. Ich weiß garnicht wo die alle herkommen. Sooo viele Tauben hatte ich im Winter noch nie. Wir zählen täglich und gestern waren es 22 Tauben. Und mit Sicherheit hatten wir nicht jede entdeckt.


Liebe Grüße von Silke
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_2227.jpg (33,7 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2229.jpg (30,5 KB, 20x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2249.jpg (71,5 KB, 17x aufgerufen)
__________________
Jedes Kind ist ein Zeichen der Hoffnung für diese Welt.
Pandion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2010, 17:54   #29
Rotkehlchen
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Rotkehlchen
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: SH
Beiträge: 364
Zitat:
Zitat von Pandion Beitrag anzeigen
Geht bei Euch in der Gegend auch das Wildvogelfutter in den Geschäften aus? Himmel, es ist gerade erst Dezember und da wird es jetzt schon eng? Selbst der Fressnapf bekommt nur noch auf Zuteilung. Ist ja wohl schon sehr merkwürdig, oder. Naja, ich habe mich erst mal ordentlich eingedeckt und hoffe das es alles ein paar tage reicht.
Liebe Grüße von Silke
Gestern habe ich in einer Tageszeitung gelesen, dass man auch purers Hühnerfutter verfüttern darf. Ich habe das seit Jahren schon unter das Wintermixfutter gemischt. Im Sommer sind in meinem Hühnerstall immer Meisen, Kleiber und vor allem die Feldsperlinge ... also mögen sie es ja auch.

Nun überlege ich schon, ob ich für in das Weichfuttersilo auch noch Legemehl dazugeben könnte ... Das ist ja im Grunde genommen nur geschrotetes Hühnerfutter ...

Nur Sonnenblumenkerne müssten unbedingt dazu gegeben werden.
__________________
Liebe Grüße von Gabriele

Die Sache der Tiere steht höher für mich als die Sorge, mich lächerlich zu machen.
(Emile Zola)
Rotkehlchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2010, 18:55   #30
Pandion
mit Kücken
 
Benutzerbild von Pandion
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Niederschlesische Oberlausitz
Beiträge: 8.179
Schwanzmeisen

Heute konnte ich sie im Garten erst hören und dann sehen. Zum Glück sind sie ja so geschwätzig, sonst würde man es garnicht mit bekommen wenn sie da sind.


Liebe Grüße von Silke
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_2298.jpg (49,4 KB, 30x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2304.jpg (49,5 KB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2303.jpg (49,7 KB, 26x aufgerufen)
__________________
Jedes Kind ist ein Zeichen der Hoffnung für diese Welt.
Pandion ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
@ Jörg Futterspender Afrikanerin Zubehör 4 02.10.2009 14:35
Welche Futterspender oder Näpfe Elch Ernährung 5 17.09.2003 22:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by M. Ganswindt