Vogel-Portal
Beiträge der letzten 24 Std.
Zurück   Vogel-Portal Forum > Schwalben > Mehlschwalben

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.06.2019, 11:35   #2151
swift_w
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von swift_w
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: bei Gießen
Beiträge: 6.847
Nabu startet Aktion „Schwalben willkommen“

Hallo zusammen,

siehe folgenden Zeitungsbericht:

https://www.saarbruecker-zeitung.de/...n_aid-39617523

VG
Swift_w
__________________

steilwandige eierverlustarme Holznistmulde f. Mauersegler

Mauersegler-Ansiedlungen, leicht gemacht
Möglichkeiten für zügige Mauersegler-Ansiedlungen
einfach herstellbare Mauersegler-Nistmulde aus Holz; Fotos anklicken
Mauersegler-Nest-Bilder, Seglerkästen u. andere Nistkästen

http://www.mauersegler.klausroggel.de/index.htm
swift_w ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2019, 22:10   #2152
dackelwuff
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von dackelwuff
 
Registriert seit: 03.2018
Beiträge: 66
meine jungen rauchschwalben nerven einfach. andauern sitzen welche entweder auf der unterm nest tehenden arbeitsplatte oder unten auf dem fussboden. heute haben wir insgesamt ca. 10 mal junge wieder ins nest gesetzt, die sind ja noch nicht ganz flügge. das dauert noch vielleicht 2-5 tage.

bevor die die katze, krähe, elster holt.....

die schwalbeneltern haben uns immerzu "angebrüllt", denen hat das wohl nicht gepast.

im carport habe ich heute mehrmals wasser gespritzt, damit es da drinnen nicht gar so heiss ist.

kdb
dackelwuff ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2019, 15:58   #2153
dackelwuff
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von dackelwuff
 
Registriert seit: 03.2018
Beiträge: 66
seit heute fliegen die beiden verbliebenen rauchschwalbenjungen mit ihren eltern ums haus, endlich.

neulich, als es so furchtbar heiss war, sind die drei babies ausgeflogen, noch halb nackt. es zeigte sich in der folge, dass es sich dabei wohl um eine sogenannte hitzeflucht handelte.

leider hat sich eine der drei nicht wieder im nest angefunden, während die anderen beiden sich im nest weiter füttern liessen.

sie waren auch einige tage immerzu aus dem nest heraus gefallen, wahrscheinlich auch wegen der hitze.

ich hatte den fussboden im carport gewässert, damit es darin etwas abkühlen sollte, auch das carportdach habe ich nass gemacht, aber das alles hat nicht gereicht.

kdb
dackelwuff ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2019, 20:06   #2154
BoehserOnkel
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.2015
Beiträge: 17
Leider auch bei mir keine so guten Nachrichten. Habe bis jetzt 6 Tote Junge aus 2 Nestern zu verzeichnen. Keine Babys, alle voll entwickelt und kurz vorm fliegen. Die ersten 3 am Freitag, da lebten die jetzigen 3 aber noch. Auch welches ich in der Hand halte....das war aufgrund von einem kaputten Fuß aus dem Nest gefallen. Hatte ich auch wieder hineingetan und wurde auch versorgt. Warum das Ganze? Ich habe nur eine Vermutung....Die letzten 1,5 Wochen waren hier doch ziemlich frisch mit Temperaturen von nur 16-17 Grad tagsüber und Nachts teilweise unter 10 Grad. Sind auch sehr wenig geflogen in den Tagen. Vielleicht zu kalt und dadurch sehr schlechtes Futterangebot. Heute ist es wieder wärmer und da is ordentlich Betrieb vor meinem Balkon.

IMG_20190705_171446.jpg

IMG_20190705_171151.jpg
BoehserOnkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2019, 20:22   #2155
Vee*
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Vee*
 
Registriert seit: 01.2010
Ort: 74847 Obrigheim Ba.-Wü.49° 21′ 8″ Norden, 9° 5′ 34″ Osten...Seeklima
Beiträge: 1.287
Oh, das ist ja wirklich schlimm Dieses Jahr ist echt der Wurm
drin.
Und sie sehen so lieb aus
__________________
Liebe Grüße
Verena

Was immer ein Mensch den Tieren antut,wird ihm mit gleicher Münze zurückgezahlt.
Vee* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2019, 21:22   #2156
BoehserOnkel
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.2015
Beiträge: 17
Ja, sehr komisch und auch traurig... Hatte die letzten Jahre mal 1 oder 2 Tote, aber noch nicht soviele. Und dann alle schon so groß und kurz vorm ausfliegen. Und trotzdem haben sie es nicht geschafft....
BoehserOnkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2019, 21:37   #2157
Vee*
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Vee*
 
Registriert seit: 01.2010
Ort: 74847 Obrigheim Ba.-Wü.49° 21′ 8″ Norden, 9° 5′ 34″ Osten...Seeklima
Beiträge: 1.287
Da haben wir dieses Jahr eins gemeinsam, 6 von meinen
Mauerseglerkücken sind von einem Bilch angefressen worden und einfach liegen gelassen.
Glaub mir, das alles hat mich sowas von mitgenommen
Die Altsegler kommen nun auch nicht mehr.
__________________
Liebe Grüße
Verena

Was immer ein Mensch den Tieren antut,wird ihm mit gleicher Münze zurückgezahlt.
Vee* ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
mehlschwalben forum, mehlschwalbennest, schwalben forum, vogelnesterreinigung

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by M. Ganswindt