Vogel-Portal
Beiträge der letzten 24 Std.
Zurück   Vogel-Portal Forum > Rund um den Vogel > Ernährung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.05.2017, 16:25   #21
Josy78
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2016
Beiträge: 3
Hallo Tina, vielen Dank

Ich bin vor 2 Wochen umgezogen... Hier kommen die Vögel nur zögerlich, dass wird noch etwas dauern. Jedoch wird es hier eine bunte Vielfalt an Vögeln sein ein Specht habe ich an den Knödeln schon hängen sehen...
Danke für deine Tipps!

LG Jo
Josy78 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2017, 17:25   #22
Füchsin
Ganzjahres-Denkfütterer
 
Benutzerbild von Füchsin
 
Registriert seit: 04.2004
Beiträge: 780
Wer einen Garten hat (oder auch nur einen Blumenkasten) könnte es auch mal mit einer vogelfreundlichen Bepflanzung versuchen...und damit den Vögeln helfen, ohne Schaden anzurichten...
__________________
Die Füchsin
Füchsin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2017, 11:44   #23
weiserabe
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von weiserabe
 
Registriert seit: 08.2017
Ort: Günzburg
Beiträge: 2
Zitat:
Zitat von Füchsin Beitrag anzeigen
Wer einen Garten hat (oder auch nur einen Blumenkasten) könnte es auch mal mit einer vogelfreundlichen Bepflanzung versuchen...und damit den Vögeln helfen, ohne Schaden anzurichten...
Kannst Du mal bitte sagen, welche Pflanzen gehören zu den vogelfreundlichen?
__________________
Grüße,
weiserabe ^^
weiserabe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2017, 15:54   #24
tamsung
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von tamsung
 
Registriert seit: 05.2014
Ort: am südwestlichen Stadtrand in Berlin
Beiträge: 718
Hallo weiserabe,

hier gibt es zB einen Artikel vom Nabu darüber:

https://www.nabu.de/umwelt-und-resso...gel/22389.html
__________________
Viele Grüße, Inke
tamsung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2017, 17:45   #25
swift_w
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von swift_w
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: bei Gießen
Beiträge: 5.830
Vogel-Nist- und -Nährgehölze

@ Tamsung
Sehr guter Link; danke.

Hallo weiserabe,

sei willkommen hier im VP Forum.

Vom Beliebtheitsgrad/Beerennahrung für Vögel möchte ich diese Reihenfolge für Vogel-Nährgehölze und z.T. auch Nistgehölze nennen.

Schwarzer Holunder; die Nr. 1; über 60 Vogelarten sind wie wild auf dessen Beeren!
Eberesche (Vogelbeere) fast genauso
Gemeiner Hartriegel und Roter Hartriegel; deren schwarze Beeren werden im Herbst auch gefressen von Zilpzalp, Rotschwänzchen, Rotkehlchen, Grasmücken usw.
Felsenbirne; Früchte ähnl. wie Eberesche, wie kleine Äpfelchen
Weißdorn
Elsbeere (Früchte ähnl. Weißdorn)
usw.

Ein schönes "Schauspiel" wenn sich im Spätsommer/Herbst zahlreiche Vogelarten in solchen Hecken tummeln; so u.a. auch in unserem naturnahen Garten mit langen hohen Hecken am Rand.
Und im von mir betreuten öffentl. Park / Kugelschnitt damit solche Vogel-Büsche schön dicht werden > Nistquirle für Heckenbrüter.

Wichtig sind auch Pflanzen mit ölhaltigen Samen für Körnerfresser und Meisen wie
Sonnenblumen, Wilde Karden;
Konzentriete Wiesenblumenmischungen mit Wilden Karden und kleinwüchsigen Sonnenblumgen für Insekten und Vögel.

VG
Swift_w
__________________

steilwandige eierverlustarme Holznistmulde f. Mauersegler

Möglichkeiten für zügige Mauersegler-Ansiedlungen
einfach herstellbare Mauersegler-Nistmulde aus Holz; Fotos anklicken
Mauersegler-Nest-Bilder, Seglerkästen u. andere Nistkästen

http://www.mauersegler.klausroggel.de/index.htm

Geändert von swift_w (21.08.2017 um 17:55 Uhr)
swift_w ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2017, 12:19   #26
weiserabe
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von weiserabe
 
Registriert seit: 08.2017
Ort: Günzburg
Beiträge: 2
Danke mehrmals für Link, tamsung! Der ist sehr hilfsreich
Und vielen Dank, swift_w, für die Begrüßung und kurze Erklärung!
Das ist echt sehr nett von Euch ^^
__________________
Grüße,
weiserabe ^^
weiserabe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2017, 12:42   #27
swift_w
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von swift_w
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: bei Gießen
Beiträge: 5.830
Hallo weiserabe,

gern geschehn.
Nicht verzagen - Kenner im VP fragen.

Und welche Möglichkeiten hast du vogel- u. insektenfreundliche Sträucher/Stauden anzupflanzen ?

Nabu- und Seglergruß
Swift_w
__________________

steilwandige eierverlustarme Holznistmulde f. Mauersegler

Möglichkeiten für zügige Mauersegler-Ansiedlungen
einfach herstellbare Mauersegler-Nistmulde aus Holz; Fotos anklicken
Mauersegler-Nest-Bilder, Seglerkästen u. andere Nistkästen

http://www.mauersegler.klausroggel.de/index.htm
swift_w ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2017, 15:06   #28
tamsung
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von tamsung
 
Registriert seit: 05.2014
Ort: am südwestlichen Stadtrand in Berlin
Beiträge: 718
Zitat:
Zitat von weiserabe Beitrag anzeigen
Danke mehrmals für Link, tamsung! Der ist sehr hilfsreich
Und vielen Dank, swift_w, für die Begrüßung und kurze Erklärung!
Das ist echt sehr nett von Euch ^^
Hallo weiserabe,

gern geschehen!

Zu der Kornelkirsche muss ich aus persönlicher Erfahrung sagen:
Unbedingt abseits von Wegen, Eingängen etc pflanzen
Sie beginnt jetzt ordentlich Früchte zu "regnen" und das ist unter den Schuhen ziemlich lästig und im Haus ein Schweinkram
Also bei diesem Gehölz besser einen Standort wählen, wo die Früchte einfach liegen bleiben können und niemanden stören.
__________________
Viele Grüße, Inke
tamsung ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by M. Ganswindt