Vogel-Portal
Beiträge der letzten 24 Std.
Zurück   Vogel-Portal Forum > Papageien/Kakadus > andere Papageien

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.02.2004, 22:57   #31
IngeE
Moderator
 
Registriert seit: 06.2003
Beiträge: 1.575
Lanzi,

Du weisst nicht jemanden, den ich auf Gemeinschaftshaltung ansprechen kann??

Ich dachte nicht Vergesellschaftung mit noch anderen Arten, sondern die acht unter sich, entweder in 2x9m- falls sie fliegen koennen, oder in 4x6m.

Du bist herzlich eingeladen, sie hier zu bekucken dann

Inge
IngeE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2004, 23:15   #32
Lanzelot
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 195
bekucken???

MITNEHMEN ALS WILLKOMMENSGESCHENK GG

frag mal den Rolf Nübel * ist im Vogelforum moderator bei den Mönchssittichen...ich glaube der hat Rostis
__________________
zu bedauern sind die , die den rest ihres lebens damit verbringen das , was sie in der ersten hälfte erlangt haben , wieder los zuwerden
Lanzelot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2004, 01:14   #33
zora
Foren-Fee ;-)
 
Benutzerbild von zora
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Ba-Wü
Beiträge: 4.978
ahja,

danke moni, für die info

lanzi:
also sind es ganz einfach nur "schleckermäulchen", was die karotten betrifft meine ich
naja, ich kann mir gut vorstellen, dass wohl die meisten papageien lieber süsse saftige früchte essen, anstatt "trockenes herbes" gemüse, wenn sie genügend auswahl haben
(wobei meine grauen karotten wirklich recht gerne futtern).


inge:
dann wünsch ich dir schon mal "viel glück", dass sich die 8 gut vertragen, falls du dich für sie entscheiden solltest
(falls ich mich eines tages mal für einen urlaub lang von meinen grauen trennen kann, werde ich afrika ganz mit oben auf meine "prioritätenliste" setzen. sei gewarnt
aber es dauert wohl noch... bisher war ich noch nie länger als eine nacht weg...
ich weiss auch nicht, wie ich "glucke" das jemanls schaffen soll
__________________
Cora



about me
zora ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2007, 16:22   #34
Heike Möller
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Heike Möller
 
Registriert seit: 01.2007
Beiträge: 1
Hallo,

vielen Dank für die interessanten Fotos.

Mein Freund und ich sind stolze Besitzer zweier Grünzügelpapageien (siehe Bilder). Das Weibchen (kl. Bild rechts, Spielerei mitHolz links) ist aus 2004 und "er" der auch ein Weibchen ist, ist aus 2005. Als wir "ihn" bekommen haben, sagte der Züchter "das ist gans sicher ein Hahn". Bei der Federbestimmung in der Vogelklinik in Giessen stellte sich das Gegenteil heraus.
Unsere beiden haben eine Zimmervoliere (B/H/T 3m/2m/1m). Sie sind aber den ganzen Tag in unseren Firmenräumen und können sich austoben.

Es sind sehr verspielte, tobende Kobolde. In einem Beitrag laß ich einen Satz "... fliegende Bullterrier". Dieser Satz bezog sich auf Besuch von Personen. Dies ist einem unserer Monteure passiert. Er wurde attakiert (leicht ins Ohr gebissen). Warum geschieht das?

Wir haben ein Problem mit dem Vogelhaus. Bevor die Voliere und der Zweite kamen, hatten wir Sie in einem riesen Hamsterkäfig (natürlich nur zum schlafen). In Diesem hatte sie eine Hütte, wo sie auch immer geschlafen hat. Als "er" dann für kurze Zeit das Lager mit Ihr teilen mußte, ist auch "er" in dem Haus eingezogen.

Die Voliere kam und wir haben das Haus da plazierten, wo sie zuvor nachts gesessen hatten. Die beiden haben sich einen neuen Platz gesucht. Zur Zeit schlafen beide auf Naturholzstangen in einer Ecke zusammengekuschelt.

Machen wir was verkehrt? Was kann getan werden, damit die beiden das schöne Haus (gebaut aus unbehandeltem Holz mit zwei Fenstern (links und rechts)) wieder benutzen?

Auf dem kleinen Bild ist erkennbar: unser Problem mit Purzel ist, dass sie wenig "Unterfedern" hat und sich gelegentlich ein paar Federn rupft.

Was machen wir falsch?

Zum Thema Futter: Wir geben unseren beiden von Ricos-Futterkiste weiße Sonnenblumenkerne, den Früchtemix mit zusätzlich Bio-Feigen (ungeschwefelt). Als Obst fressen beide gerne Bio-Mandarinen, Litschis, Äpfel, Himbeeren.

Für ein paar Tips zur besseren Haltung wüden wir uns freuen.

Gerne rufe ich an - wenn ich nicht störe. Uns erreicht man unter 06082-1737.

Wir sind ab dem 3. Januar für 2 Wochen in Costa Rica auf Tour. Vielleicht sehen wir den ein oder anderen Papagei.

Wir würden uns sehr über eine Nachricht freuen.

Bis bald
Heike
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Knuffel mit Löffel 1.jpg (70,2 KB, 45x aufgerufen)
Dateityp: jpg Knuffel mit Pflaume 1.jpg (77,9 KB, 45x aufgerufen)
Dateityp: jpg Spielerei mit Holz. 2.jpg (78,3 KB, 46x aufgerufen)
Heike Möller ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by M. Ganswindt