Vogel-Portal
Beiträge der letzten 24 Std.
Zurück   Vogel-Portal Forum > Papageien/Kakadus > andere Papageien

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.09.2003, 20:04   #11
Steffi
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Steffi
 
Registriert seit: 08.2003
Ort: 77723 Gengenbach
Beiträge: 48
Rico und Charly

Hallo,
oh ja das kann man wohl sagen. Jeder Tag birgt ein neues Abenteuer für mich und die Edels.

Viele Grüße

Steffi
Steffi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2003, 20:13   #12
Coco´s boss
Gast
 
Beiträge: n/a
Steffi

Sind die zwei aber noch jung oder??

Ist für mich immer wieder erstaunlich,das manche Papas so auf dem Boden rumlaufen.

Meine Grauen gehen nie auf die Erde.
Auch als sie jung waren scliefen sie am liebsten auf der höchsten Stelle.
Hier Peppino,12 Wochen jung, oben auf dem Schrank in seinem "Nest"



LG.
Joe.
  Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2003, 20:32   #13
Steffi
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Steffi
 
Registriert seit: 08.2003
Ort: 77723 Gengenbach
Beiträge: 48
Hallo Joe,

so oft laufen sie nicht auf dem Boden rum. Entweder sie fliegen oder lassen sich tragen.

Sie sind 16 und 17 Wochen alt.

Dein Grauer ist aber auch so ein Schnuffel.

Viele Grüße

Steffi
Steffi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2003, 17:27   #14
Angela
Lernende
 
Benutzerbild von Angela
 
Registriert seit: 08.2003
Ort: Bayern
Beiträge: 7
Lächeln

Hallo Steffi,

das sind ja zwei süße Lümmel viel Glück und Spaß mit den Beiden

Gruß Angela mit Geierbande
Angela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2003, 18:38   #15
Steffi
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Steffi
 
Registriert seit: 08.2003
Ort: 77723 Gengenbach
Beiträge: 48
Hallo Angela,

den Spass werden wir sicher haben. Heute hat Charly richtig seine 5 Minuten gehabt. Er hat heute mit dem Geschirrtuch gekämpft wie ein Hund sein Knochen hin und her wirft. Einfach zum schreien die zwei.

Viele Grüße

Steffi
Steffi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2003, 21:56   #16
IngeE
Moderator
 
Registriert seit: 06.2003
Beiträge: 1.575
Hallo Steffi,

warum hast Du eigentlich zwei Mannsbilder genommen?

Inge
IngeE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2003, 22:51   #17
Steff
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Bayern
Beiträge: 68
Hallo Steffi,

echt schöne Gesellen - und das mit den zwei Männchen war genau das richtige bei Edelpapageienbabys. Hat dir das jemand geraten oder war das Zufall?

Gruss

Steff
Steff ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2003, 22:55   #18
Steffi
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Steffi
 
Registriert seit: 08.2003
Ort: 77723 Gengenbach
Beiträge: 48
Hallo Inge,

wir haben zwei Männer da uns das unser Züchter empfohlen hat, da es ja sehr schwer ist Edels zu verpaaren. Das Weibchen wird ja in der geschlechtsreife sehr dominant und in vielen Fällen hat es der Züchter selbst mitbekommen, dass man die zwei Edels wieder auseinander machen hat müssen da sich nicht vertragen haben. Und da Edels ja in freier Natur nur zur Paarung zusammen kommen und nicht die ganze Zeit einen Partner haben. Da wir keine Zucht haben wollen meinte der Züchter ist es besser zwei Männchen zu halten. Mann weiss ja nicht wie es mit einem Weibchen in drei Jahren aussieht. Und dann müsste man sich nach so einer langen Zeit evtl. trennen. Unser Züchter hat langjährige Zuchterfahrung mit Edels.
Hoffe ich konnte dir ein kleiner Einblick geben.

Viele Grüße

Steffi
Steffi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2003, 23:02   #19
Steff
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Bayern
Beiträge: 68
Hallo Steffi,

das was dir dein Züchter gesagt hat deckt sich mit meinen Erfahrungen. Die Probleme nach 2 - 3 Jahren liegen aber meiner Meinung nach an der unterschiedlichen Entwicklungsgeschwindigkeit der Geschlechter. Weibchen werden ab ca. 1,5 Jahren geschlechtsreif Männchen erst ab dem 5 Lebensjahr. Du kannst also mit deinen beiden 3 oder 4 Jahre in ruhe warten und dann ein Babyweibchen zu den beiden setzten. Du wirst sehen das die 3er Gruppe super klar kommt miteinander. Die beiden Männchen füttern abwechselnd das Weibchen und kümmern sich gemeinschaftlich um sie (in freier Wildbahn wurden bis zu 8 verschiedene Männchen bei einem Weibchen beobachtet die sie beim Brutgeschäft unterstützten).

Viel Spass noch mit den Edlen Papageien

Gruss

Steff
Steff ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2003, 00:08   #20
IngeE
Moderator
 
Registriert seit: 06.2003
Beiträge: 1.575
Hallo Steff,

wo kann ich mehr in Hinsicht Geschlechtsreife nachlesen?
Ist neu für mich, der grosse Unterschied zwischen Männlein und Weiblein.

Inge
IngeE ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by M. Ganswindt