Vogel-Portal
Beiträge der letzten 24 Std.
Zurück   Vogel-Portal Forum > Schwalben > Mehlschwalben

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.10.2013, 19:57   #1
sommervogel
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2013
Beiträge: 17
Schwalbenhaus

Hallo Zusammen,

Da nun die etwas ruhigere Zeit beginnt, trage ich mich mit dem Gedanken für die kommende Saison ein Schwalbenhaus zu installieren.
Hat dazu jemand genauere Details?

Gruß
Sommervogel
sommervogel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2013, 22:47   #2
swift_w
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von swift_w
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: bei Gießen
Beiträge: 6.408
Hallo Sommervogel,

Informationen über Schwalbenhäuser (Schwalbentürme) findest du unten im Link "Schwalbenschutz.de" in meiner Signatur;
Menüs Schwalbenhäuser, Produktübersicht.

Folgende Forummitglieder haben solche Schwalbentürme:
"Lukasius" und "Sunspot"
- meines Wissens leider noch ohne Besiedlung.

VG
Swift_w
__________________

steilwandige eierverlustarme Holznistmulde f. Mauersegler

Möglichkeiten für zügige Mauersegler-Ansiedlungen
einfach herstellbare Mauersegler-Nistmulde aus Holz; Fotos anklicken
Mauersegler-Nest-Bilder, Seglerkästen u. andere Nistkästen

http://www.mauersegler.klausroggel.de/index.htm
swift_w ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2013, 18:01   #3
sommervogel
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2013
Beiträge: 17
Danke für den Hinweis. Werde alle Infos sammeln und danach eine Entscheidung treffen.

Gruß
Sommervogel
sommervogel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2013, 23:31   #4
swift_w
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von swift_w
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: bei Gießen
Beiträge: 6.408
Besiedelter Mehlschwalbenturm - Foto/Beitrag

Hallo Sommervogel,

hier mal ein Link zur Seite mit Beitrag Nr. 1075 u. Foto zum Mehlschwalbenturm den ich betreue:

http://www.vogel-portal.de/forum/sho...=6458&page=108

In 2013 dort leider Rückgang mit nur 5 Bruten durch sehr späte Ankunft und Schlechtwetter im Mai u. Juni.
An dieser Stelle keine Zweitbrut.

VG
Swift_w
__________________

steilwandige eierverlustarme Holznistmulde f. Mauersegler

Möglichkeiten für zügige Mauersegler-Ansiedlungen
einfach herstellbare Mauersegler-Nistmulde aus Holz; Fotos anklicken
Mauersegler-Nest-Bilder, Seglerkästen u. andere Nistkästen

http://www.mauersegler.klausroggel.de/index.htm
swift_w ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2013, 21:40   #5
sommervogel
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2013
Beiträge: 17
Hallo Swift

Sehr interessant.
Ist es möglich die Abmessungen des Aufbaus zu erfahren?

Gruß
Sommervogel
sommervogel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2013, 23:34   #6
swift_w
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von swift_w
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: bei Gießen
Beiträge: 6.408
Mehlschwalbenhaus - Bausätze

Hallo Sommervogel,

der Mehlschwalbenturm den ich im Nachbarort mit betreue,
stammt von folgender bekannten Firma;
Abmessungen stehen auch auf dieser Seite:

http://www.schwalbenschutz.de/Produk...tighauser.html

Angefangen haben wir mit je 6 Kunstnestern an jeder 2,5 m langen Seite der quadratischen Dachpyramide; also je 3 Doppelnester an jeder Seite;
machte insgesamt 24 Kunstnester.
Inzwischen haben wir auch Nester an der Unter/Innenseite angebracht;
insgesamt jetzt über 30.

VG
Swift_w
__________________

steilwandige eierverlustarme Holznistmulde f. Mauersegler

Möglichkeiten für zügige Mauersegler-Ansiedlungen
einfach herstellbare Mauersegler-Nistmulde aus Holz; Fotos anklicken
Mauersegler-Nest-Bilder, Seglerkästen u. andere Nistkästen

http://www.mauersegler.klausroggel.de/index.htm
swift_w ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2013, 16:08   #7
kaiserblick
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2012
Beiträge: 113
Hallo zusammen,

jetzt habe ich den richtigen Fred für mein Anligen gefunden.
Vielen Dank für Deine Nachricht, Manfred.

Nachdem die Ansiedelung von Mauerseglern offensichtlich erfolgreich war, will ich versuchen im nächsten Jahr noch Schwalben anzusiedeln.
In etwa 500m Entfernung sind an einem Haus bewohnte Schwalbennester vorhanden.
Auf meinem Carport habe ich eine ziemlich große Dachfläche in einer Höhe von 3m bzw. 3,50m zur Verfügung.
Dort könnte ich einen kleinen Turm mit einem Schwalbenhaus aufbauen. Ebenso könnte ich dort eine Lehmpfütze anbringen. Dazu habe ich an einen Holzrahmen, den ich mit Teichfolie auskleide, gedacht.
Der Regen sorgt dafür, dass es immer feucht ist. Außerdem steht auf einem Flachdach immer etwas Wasser.
Diese Idee möchte ich mal für alle Interessierten zur Diskussion stellen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Schwalbenhaus 002.jpg (51,8 KB, 29x aufgerufen)
kaiserblick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2013, 23:17   #8
ozul
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von ozul
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Bienenbüttel, Niedersachsen
Beiträge: 185
Hallo Gregor,

bevor Du anfängst einen Turm auf dein Dach zu bauen, solltest Du beim Bauamt nachfragen. Nicht dass es dir wie der Gemeinde Amelinghausen geht. Wie es aussieht, kann jedes Bauamt seine eigenen Regeln aufstellen.

http://www.landeszeitung.de/blog/124...ls-schwarzbau/

Gruß
Olaf
ozul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2013, 01:28   #9
swift_w
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von swift_w
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: bei Gießen
Beiträge: 6.408
Hallo Gregor, hallo zusammen,

unten mal Fotos von einer "Schwalbenturm-Sparversion" mit
nur 4 Mehlschwalben-Kunstnestern pro Außenseite - anstatt der üblichen 6.
Unterseite/innen je 2 Nester pro Seite.
Steht mitten in einem Dorf 10 km von uns entfernt.
Wurde bereits im 1. Jahr angenommen - Mehlschwalbennester an Nachbarhäusern vorhanden.

VG
Swift_w
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1010359.jpg (40,1 KB, 42x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1010360.jpg (28,0 KB, 38x aufgerufen)
__________________

steilwandige eierverlustarme Holznistmulde f. Mauersegler

Möglichkeiten für zügige Mauersegler-Ansiedlungen
einfach herstellbare Mauersegler-Nistmulde aus Holz; Fotos anklicken
Mauersegler-Nest-Bilder, Seglerkästen u. andere Nistkästen

http://www.mauersegler.klausroggel.de/index.htm
swift_w ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2013, 10:25   #10
kaiserblick
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2012
Beiträge: 113
Moin Moin Gemeinde.
Danke Olaf, für Deinen berechtigten Hinweis.
Durch meine ehrenamtliche Tätigkeit bin ich mit diesem Thema bestens vertraut und weiß dass es hier keine Probleme gibt.
@ Swift_w
Ich plane ein Haus mit einer Kantenlänge von ca. 1m - 1,5m im Eigenbau.
Material habe ich genug liegen, so dass für mich kaum Kosten entstehen.
So, nun verschwinde ich mal an mein elektronisches Reißbrett damit ich dem Tischler in mir eine Arbeitsanweisung erteilen kann.
kaiserblick ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
mehlschwalbenturm, schwalbenforum

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by M. Ganswindt