Vogel-Portal
Beiträge der letzten 24 Std.
Zurück   Vogel-Portal Forum > Wildvögel/einheimische Vögel > einheimische Vögel

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.09.2017, 16:19   #531
swift_w
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von swift_w
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: bei Gießen
Beiträge: 5.731
verschiedene Zaunkönig-Nistplätze

Hallo zusammen,

voiala, Zaunkönig-Nester; z.T. auch mit Nisthilfen; z.T. an außergewöhnlichen Plätzen wie Fahrradsättel
siehe hier

VG
Swift_w
__________________

steilwandige eierverlustarme Holznistmulde f. Mauersegler

Möglichkeiten für zügige Mauersegler-Ansiedlungen
einfach herstellbare Mauersegler-Nistmulde aus Holz; Fotos anklicken
Mauersegler-Nest-Bilder, Seglerkästen u. andere Nistkästen

http://www.mauersegler.klausroggel.de/index.htm
swift_w ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2017, 23:50   #532
Bullwinkel
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Bullwinkel
 
Registriert seit: 06.2016
Beiträge: 31
Zaunkönig mit großem Revier

@Füchsin: Danke für die schönen Nestfotos.
Sie bevorzugen, ähnlich wie Rotkehlchen, oft recht extravagante Standorte, gerne direkt in menschlicher Nähe.
Bei mir hat mehrere Jahre über dem Schlafzimmer unter dem Dachüberstand in immerhin knapp 5 m Höhe ein Zaunkönigpaar gebrütet. Seit einigen Jahren nicht mehr. Vermutlich wurde der Feinddruck zu hoch, da die Elstern und Rabenkrähen mittlerweile auch direkt am Haus jeden Winkel absuchen.
Die Reviere sind mit 1-2 ha pro Paar recht groß und die Wahrscheinlichkeit, das Brutnest im eigenen Garten zu haben, ist nicht riesig. man kann die Brutdichte auch nicht künstlich weiter erhöhen. Unter sehr günstigen Bedingungen kann so ein kleiner Pascha auch 2 Weibchen im Revier haben.
__________________
Liebe Grüße

Thomas
Bullwinkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2017, 07:22   #533
PeMü
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2010
Beiträge: 120
Hallo,

wirklich gute Fotos/Anregungen.
Was die Bedingungen angeht: Wasser(kein Bach zwar), Efeugestrüpp,
Hartriegel in der Nähe, eigentlich gar nicht so schlecht.
Nisthöhe ca 0,6 ist vorhanden, aber wie schützt man
den das vernünftig gegen z.b. Katzen?

Noch eine Frage: Die Füchsin hat ja einige tolle Fotos reingestellt,
aber mir kommts so vor, als wären die alle "innen" aufgenommen.
Mögen die was grösserüberdachtes, oder ist das Zufall?

Grüße......
PeMü ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2017, 07:57   #534
PeMü
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2010
Beiträge: 120
Idee: Da ich ja etwas umgestalte, böte sich da eine Ecke,
2 Seiten schön verwildert, an.
Da könnte ich z.B. ein Dach anbringen, sagen wir mal 0,5x0,5 m,
und darunter eine Nisthilfe. Ausrichtung wäre Süd-Ost.
Die Nisthilfe würde dann so auf ca 1m hängen.
Das wäre auch für Katzen schnell langweilig.

Wie gesagt, nur so ein Hirngespinst.

Grüße ......
PeMü ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2017, 09:44   #535
tamsung
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von tamsung
 
Registriert seit: 05.2014
Ort: am südwestlichen Stadtrand in Berlin
Beiträge: 698
Zitat:
Zitat von PeMü Beitrag anzeigen
.......
Nisthöhe ca 0,6 ist vorhanden, aber wie schützt man
den das vernünftig gegen z.b. Katzen?

......
Grüße......
Falls die Örtlichkeit es zulässt und bei dir vorhanden, könntest du Schnitt von Rosen, Feuerdorn oä darunter aufschichten.
Da gehen auch gerne Rotkehlchen rein.
__________________
Viele Grüße, Inke
tamsung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2017, 23:18   #536
swift_w
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von swift_w
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: bei Gießen
Beiträge: 5.731
Nischenbrüterkasten - auch besserer Schutz f. Zaunkönig

Hallo PeMü,

Zaunkönig und andere Weichfutterfresser auch jetzt und bis weit ins Frühjahr anlocken in deinen Hausgarten mit "gemäßigter Bodenfütterung" z.B. mit preisgünstigen Haferflocken.

Zaunkönige gehen auch in Nischenbrüterkästen mit 2 Ovalöffnungen - wenn sie Lust haben. Sind besser geschützt als offene Halbhöhlen gegen große Beutegreifer.
http://www.vogel-portal.de/forum/sho...&postcount=456

Oder Halbhöhlenkasten mit gutem Schutz aus Maschendraht; alles schon mehr dagewesen im VP
http://www.vogel-portal.de/forum/sho...&postcount=133

VG
Swift_w
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1060183.jpg (29,9 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1040653.jpg (41,0 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1040061.jpg (33,2 KB, 5x aufgerufen)
__________________

steilwandige eierverlustarme Holznistmulde f. Mauersegler

Möglichkeiten für zügige Mauersegler-Ansiedlungen
einfach herstellbare Mauersegler-Nistmulde aus Holz; Fotos anklicken
Mauersegler-Nest-Bilder, Seglerkästen u. andere Nistkästen

http://www.mauersegler.klausroggel.de/index.htm

Geändert von swift_w (14.09.2017 um 23:23 Uhr)
swift_w ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2017, 17:50   #537
PeMü
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2010
Beiträge: 120
Wie schon mal gesagt, Bodenfütterung mache ich nicht,
meine Katzen und die Besucherkatzen sollen was anderes
mampfen.

Rosenschnitthäufchen ist am jetzigen Standort nicht möglich.
Ausser, ich trainere den Postboten, dass er immer schön
drüber hüpft.

Aber ich danke für die posts, denke ich habe ein/zwei Bastelarbeiten
für den Winter!

Weiter so, Grüße ......
PeMü ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
aktuelles vogelforum, allgemeines vogel-forum

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alpensegler - Ansiedlung Werder Mauersegler Ansiedelung u. Zubehör 478 27.05.2017 12:24
Buntspecht im Nistkasten? osterweih einheimische Vögel 16 04.01.2015 19:05
Finden Meisen den verlegten Nistkasten? unfassbar einheimische Vögel 11 10.04.2007 10:35
Nistkasten für Grünspecht gesucht! A. Grünlich einheimische Vögel 7 23.02.2007 15:08
Schmusestunde im Nistkasten NicoleG Sperlingspapageien 8 01.07.2004 22:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by M. Ganswindt