Vogel-Portal
Beiträge der letzten 24 Std.
Zurück   Vogel-Portal Forum > Geflügel, Wachtel und Tauben > Tauben

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.03.2012, 13:20   #31
Colombo
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2012
Ort: im Ostzipfel Thueringens
Beiträge: 95
Ein Ei ist etwas groesser als das andre- nein ,eigentlich bin ich nicht scharf auf Jungvolk,zumal, wenn man warten soll mit der Umsetzung der Familie, bis die Kuecken fluegge sind ....nun war ich aber doch neugierig geworden und erwarte mit Spannung das Resultat des Bruetens. Keine Sorge, ich stoer sie nicht mehr.
Erstaunlich finde ich, dass das Taubenweibchen keinerlei Anstalten macht, mal an die frische Luft zu gehen oder zu fliegen, obwohl sie reichlich Gelegenheit dazu haette...inzwischen sind auch die Schwungfedern nachgewachsen - also daran kann es nicht liegen. Da muss ich bei Colombo im Moment mehr aufpassen, er entwischt gern mal ins Treppenhaus und dann in den Hof, wenn ich keine Zeit habe, auf ihn aufzupassen, dann kann das gefaehrlich fuer ihn werden .
In der Wohnung haelt er momentan alle Katzen in Schach, keine darf ihm zu nahe kommen, dann stuerzt er sich todesmutig auf sie - inzwischen fluechten die Katzen genervt in sichere Regionen, zum TOTLACHEN, voellig verkehrte Welt.
Ich denke mal, das hat bestimmt auch was mit dem Brueten zu tun ,denn vorher war das nicht ganz so extrem , auch Elisa duldet keine andren tierischen Geschoepfe in der Naehe, auch sie stuerzt sich mit lautem Schimpfen und Gurren und zu einem Faecher aufgeplustertem Schwanz auf sie. Das sieht immer unheimlich lustig aus - ein kleines Meerschweinchen - daran hat sie sich gewoehnt, das darf ab und an unbehelligt durch das Wohnzimmer rennen, ohne das sie es attackiert.
Wir werden sehen ,wie sich das alles weiterentwickelt....
Colombo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2012, 18:27   #32
Samaraa
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2012
Beiträge: 28
Also ich schreibe dann auch mal wieder hier rein.
Die Ergebnisse von dem letzten Test sind heute gekommen und auch dabei konnten weder Darmparasiten noch Bakterien wie Salmonellen festgestellt werden. Das Tier ist also komplett gesund und bekommt Freitag die Impfe.
Die Voliere ist auch schon in der genaueren Planung (Wachteln und Tauben werden natürlich durch einen Zwischenboden getrennt). Außerdem kann Calypso mittlerweile fliegen und tobt sich täglich mehrere Stunden lang in meinem Wohnzimmer aus. Sie frisst auch immer mehr Körnersorten, scheitert aber noch an Erbsen und Mais. Ich habe heute auch ganz viele Körner und Hülsenfrüchte besorgt um selber Taubenfutter zu mischen, da ich noch keinen Laden gefunden habe, der sowas verkauft. :/ Allerdings wollte ich noch fragen, ob die Taube wohl Sojabohnen fressen darf, bin mir da nämlich nicht ganz so sicher. Also das wären unbehandelte Bio-Sojabohnen aus dem Reformhaus, geht das? Und falls die so nicht verfüttert werden können, was muss ich dann mit denen machen, damit die Taube sie fressen kann?
Und ist das normal, dass sie auch keine besonders kleinen Sachen wie Gritsplitterchen oder so fressen kann? Also sie pickt sich halt immer nur die größten Gritstücke aus der Schale und lässt die kleinen drin.
Außerdem wollte ich noch fragen, ob mir jemand einen guten Onlineshop empfehlen kann, wo ich qualitativ hochwertige Körnermischungen für Tauben kaufen kann. Habe hier nämlich die Erfahrung gemacht, dass Körnermischungen aller Art nicht selten von Motten oder Käfern befallen sind und trotzdem verkauft werden und sowas möchte ich wirklich nicht im Haus haben, geschweige denn an meine Taube verfüttern. :/
Samaraa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2012, 18:34   #33
Samaraa
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2012
Beiträge: 28
Was mir noch einfällt, ich habe im Internet gelesen, dass man Tauben ab und zu auch tierische Kost anbieten soll, stimmt das? Und wenn ja, was für Futtertiere nehme ich dann am besten? Regenwürmer, Schnecken, Mehlwürmer, Grillen oder irgendwas anderes? Und welches Obst eignet sich für die Vögelchen? Einheimische Sachen wie Äpfel und Birnen oder vielleicht auch Him-, Brom- und Erdbeeren?
Samaraa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2012, 21:09   #34
Calendula
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Calendula
 
Registriert seit: 03.2010
Beiträge: 307
Hallo Samaraa

Soja braucht die Taube in keiner Verarbeitungsform. Prima, dass die Untersuchungsergebnisse alle ohne Befund sind und dass Calypso inzwischen den Luftraum erobert hat .

Ich bin zufrieden mit den Produkten DIESES shops. Kaufe bitte für Deine Taube kein Futter für Leistungs- oder Brieftauben, das wäre zu hochkalorisch, denn Deine Taube muss keine körperlichen Hochleistungen erbringen.

Die Taube frißt die Körner und den Grit, die und den sie "erwischt". Derzeit noch zu Kleines und zu Großes wird sie noch lernen aufzunehmen.

Tierische Proteine benötigt die Taube nicht zwingend, auch kein Obst und Gemüse. Du kannst aber Kräuter anbieten wie z. B. Petersilie, Dill, Zitronenmelisse u. ä.
Calendula ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2012, 23:10   #35
Samaraa
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2012
Beiträge: 28
Ist Soja denn schädlich? Hatte nämlich auf einigen Seiten gelesen, dass man die Bohnen auch unter das Futter mischen kann/ soll.
Okay, das mit dem Futter merke ich mir. Gibt es in dem Shop denn auch kleinere Portionen? 25kg für (bald) zwei Tauben erscheint mir doch etwas viel.
Also was die Futtergröße angeht muss ich mir wirklich keine Sorgen machen? Bis wann wird sie das denn wohl gelernt haben?
Und welche Körner, Hülsenfrüchte o. a. wären zu groß für sie?
Weiß sie eigentlich direkt, was sie mit den Kräutern anzufangen hat oder wird die sich anstellen, wie diese geschädigten Vögel, die man aus irgendeiner Zucht holt und die einfach nicht wissen, wie sie Grünzeug verspeisen können?
Ach ich hab so viele Fragen!
Welche Futtertiere sind denn für eine Taube geeignet? Dann kann ich ihren Speiseplan ab und zu etwas "aufpeppen", kann ja nicht schaden.
Und danke für die vielen Antworten, ich wäre sonst total aufgeschmissen.
Samaraa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2012, 23:26   #36
Samaraa
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2012
Beiträge: 28
Ah und noch was, wo bekomme ich gute Taubenringe her, die ich nicht direkt im 25er oder gar 50er Päckchen kaufen muss?
Samaraa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2012, 15:47   #37
Calendula
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Calendula
 
Registriert seit: 03.2010
Beiträge: 307
Soja ist zu proteinreich für die Stadttaube in Deiner Haltung.

Ob sie mit Kräutern etwas anfangen kann, wirst Du sehen. Meine nehmen keine an, fressen aber in der Natur an der einen oder anderen Pflanze und nehmen dabei vielleicht auch mal zufällig ein Räupchen mit auf, aber tierisches Protein zufüttern musst Du, wie bereits geschrieben, nicht.

Kleinere Futtermengen bekommst Du sicher, google einmal selbst danach. Ist aber erheblich teurer und ein 20 kg Sack ist schneller verbraucht, als Du Dir jetzt vorstellst. Wenn Du das Gartencenter Dehner in erreichbarer Nähe hast, dort gibt es Taubenfutter in kleineren Beuteln, ich glaube 3 kg. für 6 Euro.

Tauben trinken sehr gerne Tee, Du kannst also Kräutertees, erkaltet, anbieten. Welche Sorten sie mögen, werden sie Dir zeigen.

Geringe Mengen Clipringe kann ich Dir nicht sagen, musst Du bitte auch selber recherchieren.
Calendula ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2012, 15:16   #38
Samaraa
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2012
Beiträge: 28
Also Tee mag sie und Kräuter findet sie auch super.
Hier in der Nähe gibt es auch ein solches Gartencenter, da wollten mein Freund und ich im Laufe der nächsten Woche mal hinfahren.
Ringe habe ich auch schon gefunden, nur ich bin mir nicht sicher, welchen Durchmesser die haben müssen, ich kann das irgendwie nicht einschätzen.
Also ich wollte jetzt geschlossene Alu-Ringe bestellen, wie groß müssen die wohl für eine erwachsene Taube sein?
Samaraa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2012, 03:21   #39
Calendula
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Calendula
 
Registriert seit: 03.2010
Beiträge: 307
Fein, dass dem Täubchen Tee und Kräuter schmecken

Geschlossene Ringe kannst Du nur Küken kurz nach Schlupf anlegen, wenn die Hinterzehe noch biegsam ist und der Ring darübergeschoben werden kann.

Sinnvoll für Tauben sind Clipringe wie z. B. DIESE hier, der passende Durchmesser für Dein Stadttäubchen ist 9 mm.
Calendula ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2012, 01:12   #40
Samaraa
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2012
Beiträge: 28
Danke.
Solche bestelle ich dann morgen direkt mal. Denke mal, dass es reicht, wenn ich da meine Telefonnummer eingravieren lasse, oder?
Übrigens entwickelt sich Calypso super, sie hat sogar zugenommen und ist gewachsen und fliegen kann sie auch schon richtig gut, Lampen, Fenster und Türrahmen sind auch kein Problem mehr für sie. Kann es eigentlich sein, dass sie von Natur aus weiß, was Fenster sind? Sie stoppt nämlich immer im richtigen Moment und auch bei anderen Stadt- und Brieftauben habe ich schon öfters beobachtet, dass sie vor Fenstern landen oder eine Kurve fliegen, um nicht dagegen zu prallen.
Ist es eigentlich normal, dass Tauben kleine Fliegen jagen? Und ab welchem Alter hört so ein Vogel auf nach Futter zu betteln und dieses Kükenfiepsen von sich zu geben? Das macht sie nämlich immernoch. o.O Außerdem hat sie noch ganz dunkle Augen, kann es sein, dass die so bleiben oder werden die noch rot, wie bei den anderen Tauben?
Ach ich hab schon wieder so viele Fragen.
Samaraa ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ROSA Taube mustangsvt Tauben 10 23.01.2017 17:15
Flugunfähige Taube caruso2502 Tauben 110 01.10.2012 11:53
HILFE!!! TAUBE IN NOT!!! dantheman Tauben 7 10.02.2011 17:05
kranke taube Bettina Tauben 3 10.11.2005 08:04
Verhaltensgestörte Taube? Nemesis13th Krankheiten 0 17.08.2003 12:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by M. Ganswindt