Willkommen im neuen Vogel-Portal! Vielleicht ist dir das "alte VP" noch bekannt, das von der damaligen Betreiberin im Jahr 2020 eingestellt wurde. Nach dem Vorbild des alten Portals wurde hier ein neues Forum aufgebaut. Auch wenn der Wissensschatz von ĂŒber 4.000 Nutzern in mehr als 150.000 BeitrĂ€gen in großen Teilen wohl unwiederbringlich verloren gegangen ist, soll das neue Forum wieder zu einer Plattform zum Wissensaustausch fĂŒr die ehemaligen VP-User und natĂŒrlich auch fĂŒr neue Mitglieder heranwachsen. Damit dich die alten Hasen wiedererkennen, nutze bei einer Wiederanmeldung möglichst deinen alten Namen. Vielen Dank!

Die ersten Fotos

Benutzeravatar
VP-Archivar
Silbermöwe
BeitrÀge: 457
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Die ersten Fotos

Beitrag von VP-Archivar »

bentotagirl schrieb am 04.10.2004, 16:06:

Hallo Richard
ich nehme die seit ein paar Tagen einmal am Tag raus um den Kasten sauberzumachen weil ich es eklig finde wenn sie in ihrer Kaka liegen. Dann nehme ich die einen moment in die HĂ€nde damit sie spĂ€ter keine Angst davor haben.Meine Tochter hatte die heute das erstemal auf dem Arm gehabt. Sie hat dabei ganz ruhig auf der Couch gesessen und die HĂ€nde aufgemacht. Wenn meine kinder die KĂŒken streicheln dann mit einem Finger und mega vorsichtig. Ich bin auch immer dabei.Ich denke nicht das es den kleinen schadet. Die ersten 10 Tage habe ich die kĂ€sten garnciht angerĂŒhrt.
________________
Liebe GrĂŒsse Andrea
6 Nmphensittiche und Fische
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. NĂ€here Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Silbermöwe
BeitrÀge: 457
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Die ersten Fotos

Beitrag von VP-Archivar »

Pandion schrieb am 05.10.2004, 15:26:

Ich habe zwar mit NymphenkĂŒcken keine Erfahrung, aber ich wĂŒrde bestimmt auch den Kasten immer mal wieder reinigen. Ist ja nun nicht unbedingt lecker wenn sie im eigenen Kot sitzen. Ich denke mal, solange wie die Eltern damit kein Problem haben, sollte das in Ordnung sein.

Liebe GrĂŒĂŸe von Silke
__________________
Jedes Kind ist ein Zeichen der Hoffnung fĂŒr diese Welt.
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. NĂ€here Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Silbermöwe
BeitrÀge: 457
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Die ersten Fotos

Beitrag von VP-Archivar »

bentotagirl schrieb am 05.10.2004, 17:30:

Hallo Silke
Die Eltern haben damit kein problem . Sie gucken zu wenn ich die kleinen rausnehme und saubermache.Heute habe ich sie beringt. ging besser als ich dachte. Hatte ganz schön Bammel davor.
Die Kleinen können ganz schön fauchen und Krach machen.
__________________
Liebe GrĂŒsse Andrea
6 Nmphensittiche und Fische
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. NĂ€here Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Silbermöwe
BeitrÀge: 457
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Die ersten Fotos

Beitrag von VP-Archivar »

bentotagirl schrieb am 06.10.2004, 18:32:

so langsam sehen die immer mehr aus wie kleine Nymphies.

das Baby

die drei Grösseren

der zweite

der Grosse
Die Federn gehen jetzt auf bei dem grossen sieht man schon ganz viele an den FlĂŒgeln. bei dem zweiten schon ein paar.
__________________
Liebe GrĂŒsse Andrea
6 Nmphensittiche und Fische
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. NĂ€here Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Silbermöwe
BeitrÀge: 457
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Die ersten Fotos

Beitrag von VP-Archivar »

bentotagirl schrieb am 08.10.2004, 19:22:

Hier noch mal Fotos . Die kleinen sind total sĂŒss. Sie wollten garnicht mehr in den Kasten. Der Grosse ist einfach wieder auf meine Hand geklettert und er hat auch richtig mit Julia gekuschelt. Die federn gehen jetzt immer mehr auf.

der Grosse . Er hat ein graues Gesicht.

der zweite

der dritte

Gruppenfoto ohne den Grossen
__________________
Liebe GrĂŒsse Andrea
6 Nmphensittiche und Fische
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. NĂ€here Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Silbermöwe
BeitrÀge: 457
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Die ersten Fotos

Beitrag von VP-Archivar »

bentotagirl schrieb am 09.10.2004, 20:25:

Hallo
Der Grosse ist heute 20 Tage alt und man sieht das er wf wird. Er hat schon ganz viele Federn.

Beim zweiten heute 19 Tage alt sieht man das er geperlt wird.

so nun der dritte 18 Tage

das Baby 17 Tage alt

und hier sieht man wie die neugierig aus dem Kasten luken.
__________________
Liebe GrĂŒsse Andrea
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. NĂ€here Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Silbermöwe
BeitrÀge: 457
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Die ersten Fotos

Beitrag von VP-Archivar »

bentotagirl schrieb am 14.10.2004, 14:29:

So jetzt sind die Kleinen kurz vorm ausfliegen.
Sie sehen aus wie richtige Nymphen und benehmen sich auch so.


__________________
Liebe GrĂŒsse Andrea
6 Nmphensittiche und Fische
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. NĂ€here Infos dazu hier.
Antworten

ZurĂŒck zu „Nymphensittiche“