Willkommen im neuen Vogel-Portal! Neu im Forum? Dann hier entlang zu den > Infos für Neumitglieder

Bin seit Heute stolzer Besitzer eines Kanarienvogels!

Farbenkanarien, Gesangskanarien und sonstige Fragen zum Kanarienvogel
Antworten
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5245
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Bin seit Heute stolzer Besitzer eines Kanarienvogels!

Beitrag von VP-Archivar »

katti7 schrieb am 16.04.2008, 21:19:

Hallo!!
Mein Sohn und ich haben heute einen Kanarienvogel gekauft! Wir hatten schonmal einen, aber der ist durch ein Mißgeschick leider entflohen
Meine Frage: Muß man den Kleinen abends unbedingt mit einem Tuch abhängen? Er ist bei uns im Wohnzimmer, wobei er im Eßbereich ist und es dort recht düster ist (haben ein recht großes Wohnzimmer).
Jetzt sitzt er auf seiner Stange und ist schon zum "Ball" geworden und ich denke mir dass er vielleicht garnicht unbedingt zugedeckt werden muß??

Vielen Dank schonmal für die Antwort!

Gruß
Katja
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5245
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Bin seit Heute stolzer Besitzer eines Kanarienvogels!

Beitrag von VP-Archivar »

Bandito schrieb am 16.04.2008, 21:32:

Nee , brauchste nicht , wenn er kein Licht abbekommt Abends ist es nicht schlimm !
Nur das er vom Fernseher weiter weg stehen sollte wäre sehr gut und nicht die Dolby Anlage aufreisen!(ich nehm mal mein Wohnzimmer als Vergleich)

Dann viel Spaß mit dem kleinen !

Gruß Bandito!
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5245
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Bin seit Heute stolzer Besitzer eines Kanarienvogels!

Beitrag von VP-Archivar »

katti7 schrieb am 16.04.2008, 21:38:

Er ist von allem weit genug weg, denn der Bereich ist ja "extra", nur die Tür fehlt.
Freu mich sehr und wenn der Zoohandel ein Weibchen bekommt dann kommt noch Gesellschaft dazu! Will jetzt natürlich keine Zucht eröffnen...

Danke nochmal
Katja
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5245
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Bin seit Heute stolzer Besitzer eines Kanarienvogels!

Beitrag von VP-Archivar »

Bandito schrieb am 16.04.2008, 21:40:

Wo kommste denn her?

Gruß Bandito!
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5245
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Bin seit Heute stolzer Besitzer eines Kanarienvogels!

Beitrag von VP-Archivar »

Lemony schrieb am 16.04.2008, 22:28:

Zitat:
Zitat von katti7
Jetzt [21:19] sitzt er auf seiner Stange und ist schon zum "Ball" geworden... und ich denke mir dass er vielleicht garnicht unbedingt zugedeckt werden muß??


Bei der "Beleuchtung" am Besten nach der natürlichen Tageslichtlänge richten. Im Moment sollte daher gegen 20.00 Dunkelheit herrschen. Meist "rollen" sich die Vögel schon in der Dämmerung zusammen. Also abwägen, ob der Vogel ohne Abdeckung wesentlich später schläft als mit. Zum Vergleich: Mein Vogel "kugelt" sich momentan gegen 19.00 zusammen (hat auch keine Abdeckung, steht aber "dunkel" - also abends kein Licht an).

Als gutes Einsteigerbuch kann ich "Der Kanarienvogel" von Horst Bielfeld empfehlen.
__________________
Maria .......Die Seele hat die Farbe deiner Gedanken. Marc Aurel
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5245
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Bin seit Heute stolzer Besitzer eines Kanarienvogels!

Beitrag von VP-Archivar »

katti7 schrieb am 17.04.2008, 14:12:

Hallo.
@ Bandito
Ich komme aus der Nordheide

@ Lemony
Der Kleine hat sich so gegen 20.30 Uhr eingekugelt. Es wird bei uns aber auch erst dann dunkel. Dazu muß ich sagen dass er im Erkerfenster hängt (habe ihn an die Gardinenstange gehängt die sehr weit, warum auch immer, von der Wand absteht) und das im Westen. Also, er hat auf jeden Fall ne super Aussicht in unseren Garten
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Antworten

Zurück zu „Kanarien allgemein“