Willkommen im neuen Vogel-Portal! Neu im Forum? Dann hier entlang zu den > Infos für Neumitglieder

Brauche Hilfe

Antworten
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Brauche Hilfe

Beitrag von VP-Archivar »

Skyangel69 schrieb am 08.08.2013, 11:30:


Wer weiß um welchen Vogel es sich hierbei handelt!!!!!!!
Der kleine ist mir sprichwörtlich vor die Füße gefallen, zwecks richtiger Ernährung wäre eine schnelle Bestimmung nötig
Bitte um Hilfe
LG Skyangel69
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Brauche Hilfe

Beitrag von VP-Archivar »

Calendula schrieb am 08.08.2013, 11:34:

Der ist amselig. Stell mal bessere Fotos ein. Besorge Insekten: Heimchen, Steppengrillen, Zophobas, Wachsmottenmaden. Fliegen/ Motten/ Falter kannst Du selber fangen. Dazu Korvimin ZVT. Das ist die erste Grundausstattung, um das Küken über die kommenden Tage zu bringen.

Ein kleines, enges, kuscheliges Nestchen bauen mit Wärmflasche drunter, ca. 39 Grad.
Geändert von Calendula (08.08.2013 um 11:37 Uhr)
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Brauche Hilfe

Beitrag von VP-Archivar »

Skyangel69 schrieb am 08.08.2013, 11:41:

Bekomme ich Korvimin ZVT im Zoofachhandel?
Wie oft sollte ich welche Menge füttern?
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Brauche Hilfe

Beitrag von VP-Archivar »

klumpki schrieb am 08.08.2013, 11:47:

Das ist eine Amsel. Die angegebenen Insekten, Obst und Regenwürmer mit ein bisschen Erde dran sind seine Nahrung. Der Vogel sieht nicht gut aus, sperrt er überhaupt den Schnabel auf? Er braucht jede Stunde Futter von 7 Uhr bis 21.30 Uhr. So eine Amsel frisst schon relativ viel, je nachdem wie groß die Futtertiere sind. Z.B. 5 große Heimchen, zwei Johannesbeeren pro MZ, oder einen Regenwurm und 6 mittlere Steppengrillen.....
__________________
Viele Grüße aus der Rhön

Monika
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Brauche Hilfe

Beitrag von VP-Archivar »

Skyangel69 schrieb am 08.08.2013, 12:03:

das ist ja schon ne ganze Menge, in einem andern Forum hatte man mir empfohlen Wildvogelhandaufzuchtsfutter mit eingeweichten Beoperlen zu verabreichen, da sich kaum jemand sicher war, um welchen Vogel es sich überhaupt handelt.
Der Kleine Racker meldet sich zu jeder Stunde und dann bekommt er halt das empfohlene Futter,
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Antworten

Zurück zu „Tipps zur Versorgung hilflos aufgefundener Wildvögel“