Willkommen im neuen Vogel-Portal! Neu im Forum? Dann hier entlang zu den > Infos für Neumitglieder

Züchtersuche

Antworten
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Züchtersuche

Beitrag von VP-Archivar »

Forps schrieb am 27.11.2008, 00:07:

Hi,

suche einen guten Züchter von Sperlingspapageien Blaugenick in NRW.
Für Infos wäre ich dankbar.

Gruß
Forps
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Züchtersuche

Beitrag von VP-Archivar »

cassy schrieb am 27.11.2008, 13:10:

Hallo,
in NRW kenne ich einen Züchter in Erftstadt und einen in Bochum. In welcher Gegend soll es denn sein? Dann kann ich besser recherchieren.
__________________
Viele Grüße Cassy
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Züchtersuche

Beitrag von VP-Archivar »

Forps schrieb am 27.11.2008, 13:44:

Vielen Dank!

Ruhrgebiet wäre schon nicht schlecht, aber es sollten schon gute sein.

Gruß
Forps
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Züchtersuche

Beitrag von VP-Archivar »

cassy schrieb am 27.11.2008, 13:51:

Ich schickt Dir eine pN.
__________________
Viele Grüße Cassy
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Züchtersuche

Beitrag von VP-Archivar »

Blackpaper schrieb am 01.07.2009, 02:43:

In Rheda-Wiedenbrück gibts jemand, der die Blaugenicks-Sperlis züchtet. Was du unter ""gut"" verstehst, weiß ich net. Falls du interesse hast, schick ich dir die Addresse per pn.
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Antworten

Zurück zu „Sperlingspapageien“