Willkommen im neuen Vogel-Portal! Neu im Forum? Dann hier entlang zu den > Infos für Neumitglieder

zugeflogen

Farbenkanarien, Gesangskanarien und sonstige Fragen zum Kanarienvogel
Antworten
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

zugeflogen

Beitrag von VP-Archivar »

trinchen schrieb am 04.06.2014, 18:09:

Hallo an Alle
Meine Truppe besteht aus 6 Wellis. Nun haben wir sozusagen einen Gast, seit 3Tagen. Uns ist ein Kanarienvogel zugeflogen. Vermute es ist ein Männchen da er viel mit trällert wenn meine Mannschaft das schnödern anfängt.
Habe Zettel ausgehängt in der Hoffnung das es nicht ein Züchter war der einfach ein paar Tiere loswerden wollte. Er/Sie ist nicht scheu , haben ihm heute einen kleinen Ausflug gegönnt. Im separaten Zimmer da ich nicht sicher bin was meine Wellis so anstellen könnten. ( Es heißt ja das Kanarien nicht dazu passen) Sollte sich niemand melden...Hätte jemand Interesse an den kleinen Kautz? Fotos kann ich auf Wunsch reinstellen oder per Mail senden. Wäre schön wenn er ein nettes Zuhause mit viel Freiflug und Artgenossen bekommen könnte.
VG trinchen
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: zugeflogen

Beitrag von VP-Archivar »

larabibi schrieb am 25.09.2014, 11:09:

Sing er/sie denn leise oder eher laut ? Denn hennen singen auch aber leise der hahn hingegen sehr laut nach meinen erfahrungen hin . eine henne könnte ich noch aufnehmen . wäre schön wenn du mal ein paar bilder hochladen würdest.
Spitzschnäbel und krumschnäbel sollte man lieber nicht zusammen halten
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: zugeflogen

Beitrag von VP-Archivar »

trinchen schrieb am 25.09.2014, 21:09:

Oh, tut mir leid wir haben (ich glaube es war eine Henne) nach ein paar Tagen bei jemanden untergebracht. Sie hatten schon 2 Kanarien Hähne und es war toll zu sehen wie die 2 sich gefreut haben als die Süße zu ihnen kam. Ich war schon froh, vor allem weil ich nur Wellis habe und die Kleine mir furchtbar leid getan hätte. Aber Kanaries sind echt putzig, hätte ich nicht erwartet. Vor allem weil meine 6 Wellis sich vor Angst bald in die Hose gemacht haben .
Na ja ist erster Linie gut fürs Tier. Schade das ich Dich enttäuschen muss.
VG
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: zugeflogen

Beitrag von VP-Archivar »

larabibi schrieb am 25.09.2014, 21:51:

Reden
Schade naja Hauptsache du hast ein schönes zuhause für die kleine gefunden
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Antworten

Zurück zu „Kanarien allgemein“