Willkommen im neuen Vogel-Portal! Vielleicht ist dir das "alte VP" noch bekannt, das von der damaligen Betreiberin im Jahr 2020 eingestellt wurde. Nach dem Vorbild des alten Portals wurde hier ein neues Forum aufgebaut. Auch wenn der Wissensschatz von ĂŒber 4.000 Nutzern in mehr als 150.000 BeitrĂ€gen in großen Teilen wohl unwiederbringlich verloren gegangen ist, soll das neue Forum wieder zu einer Plattform zum Wissensaustausch fĂŒr die ehemaligen VP-User und natĂŒrlich auch fĂŒr neue Mitglieder heranwachsen. Damit dich die alten Hasen wiedererkennen, nutze bei einer Wiederanmeldung möglichst deinen alten Namen. Vielen Dank!

Wellensittich vertreibt Einbrecher

Antworten
Benutzeravatar
Andreas
Moderator
BeitrÀge: 28
Registriert: So 12. Sep 2021, 15:14
Wohnort: 33790 Halle (Westf.)

Wellensittich vertreibt Einbrecher

Beitrag von Andreas »

Die Polizei berichtet in einer Pressemitteilung von einem Wellensittich, der in Ensingen (Kreis Ludwigsburg) einen Einbrecher in die Flucht geschlagen hat. Beim Einbruch in ein Einfamilienhaus durch ein gekipptes Fenster fing der Vogel an zu schreien, als ein Blumentopf herunterfiel.

Erfolgreich war der Einbrecher trotzdem: Auf dem Weg nach draußen nahm er einen Geldbeutel mit, der auf der Fensterbank lag.

:arrow: Pressemitteilung
VG,
Andreas
Antworten

ZurĂŒck zu „Wellensittiche“