Willkommen im neuen Vogel-Portal! Neu im Forum? Dann hier entlang zu den > Infos für Neumitglieder

Gemalte Amadine

Antworten
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5090
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Gemalte Amadine

Beitrag von VP-Archivar »

oki77 schrieb am 17.05.2011, 13:23:

Hallo zusammen,

seit ein-zwei Wochen fallen meiner gemalten Amadine um die Augen rum und teilweise am Kopf etwas die Federn aus.
Ist das irgendeine Krankheit oder Mangelerscheinung?

Wer kann mir da helfen oder Auskunft geben?





Wäre für jede Hilfe sehr dankbar!!

Danke und Grüße
oki77
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5090
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Gemalte Amadine

Beitrag von VP-Archivar »

ks870 schrieb am 07.06.2011, 22:02:

Hallo,

hierfür gibt es wohl mehrere mögliche Ursachen. Es können zum Einem Milben sein oder zum Anderen Probleme mit der Leber. Ist die Leber betroffen, so ist es möglich, dass sich Giftstoffe in der Kopfhaut einlagern können und dies zum Federnausfall oder Haarausfall führen kann.

Schau dir am Besten mal die Leber von dem Vogel an. Die ist bestimmt vergrößert. (Vogel fangen, auf den Rücken drehen und mal das Bauchgefieder wegblasen.)
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5090
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Gemalte Amadine

Beitrag von VP-Archivar »

oki77 schrieb am 09.06.2011, 14:16:

Hallo,

erstmal Danke für die Antwort.

Die Amadine sieht mittlerweile schon viel besser aus und die Federn wachsen...
Werde mir aber mal die Leber trotzdem anschauen.. was wäre wenn die Leber vergrößert wäre? Kann man da selber was verabreichen oder zum TA?

Danke und Grüße
oki77
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Antworten

Zurück zu „Australische/Asiatische Prachtfinken“