Willkommen im neuen Vogel-Portal! Neu im Forum? Dann hier entlang zu den > Infos für Neumitglieder

Mein Pärchen Tüpfelastrilde brütet gerade

Antworten
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Mein Pärchen Tüpfelastrilde brütet gerade

Beitrag von VP-Archivar »

canary schrieb am 12.11.2013, 15:13:

Mein Pärchen Tüpfelastrilde brütet gerade, im November.
Als ich die Voliere fertig gebaut hatte und die Vögel dort eingezogen sind, haben sich die kleinen Tigerfinken sofort wohl gefühlt und sich eingerichtet. Oktober haben sie dann mit der Balz begonnen. Der Hahn ist auch im rot gefärbten Brutkleid. Wunderschön wie der Hahn mit nach oben gestreckten Flügeln tanzend die Henne umwirbt. Dann habe ich ihnen ein Kanariennest rein gehangen, weil das vorgefertigte Nest für Prachtfinken welches bis auf einer Öffnung komplett geschlossen ist, nicht haben wollten. Das Kanariennest dagegen haben sie angenommen. Ich bat ihnen Kokosfasern und Scharpie an, wobei sie keinerlei Interesse an die Kokosfasern zeigten. Also bin ich raus in die Natur und habe Gräser gesammelt. Damit haben sie sofort losgelegt das Kugelförmige Nest zu bauen. Das Nest ist schon seit ein paar Tagen fertig. Mehrere Tretakte sind vollzogen worden.
Mittlerweile liegen 3 Eier im Nest, können aber auch mehr sein und die Henne ist fleißig am brüten. Der Hahn macht das ab und an auch mal wenn die Henne nach Körnern pickt. Seit 3 Tagen wird also schon fleißig gebrütet. Ich hoffe sehr das alle Eier befruchtet sind und das es mit dem Nachwuchs klappt.

Meine Frage an euch ist, was man bei der Aufzucht beachten soll. Ob da auch Eifutter nötig is sowie bei den Kanarien, oder ob die Tüpfelastrilde das nicht benötigen.
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Mein Pärchen Tüpfelastrilde brütet gerade

Beitrag von VP-Archivar »

culinaria123 schrieb am 14.11.2013, 17:04:

Hallo

guggst du hier:
http://vogel-portal.de/forum/showthr...%FCpfelastrild
Da steht so ziemlich alles was du wissen musst.
Gruß
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Antworten

Zurück zu „Australische/Asiatische Prachtfinken“