Willkommen im neuen Vogel-Portal! Neu im Forum? Dann hier entlang zu den > Infos für Neumitglieder

Krieg morgen meinen ersten Vogel

Antworten
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Krieg morgen meinen ersten Vogel

Beitrag von VP-Archivar »

Jekilna schrieb am 26.08.2009, 17:38:

Hallo,

ich hoffe mal das ich hier richtig bin...wenn nicht, verschieben.
Wie schon in der Überschrift steht, krieg ich morgen meinen ersten Vogel.
Meine Freundin will ihn mir schenken, okay, ich wollte das sie mir ihn gibt.
Ich kenne sie, hab ihr schon mal andere Tiere abgenommen, da sie sonst bei ihr sterben
Bevor hier jemand meckert das es ihr Problem ist, wollte ich nur sagen, das ich sonst ein schlechtes Gewissen bekommen würde( sie hat mir jetzt aber versprochen keine Tiere mehr zu holen)
Sie wollte ihn schon mal draußen frei lassen
So, nun zu meinen Fragen.
Ich kenn mich wirklich überhaupt nicht mit Vögen aus. Ich glaube es ist ein Schwarzköpfchen. Und sie meinte es wäre ein Männchen.
Natürlich brauchen sie einen Partner, den versuch ich auch schnell möglichst zu finden. Aber ich glaube nicht das wir den ernsthaft behalten werden. Kenne aber jemanden der Wellensitiche hat, vielleicht kenn er ja noch andere Vogelhalter. Leider ist er im Moment im Urlaub, und muss mich noch eine gewisse Zeit um ihn kümmern. Freiflug sollte er dann natürlich viel bekommen, aber wenn er mal einen "abläst" geht das auch vom Sofa raus? (Meine Mutter wäre nicht sehr davon begeistert, wenn das passieren sollte)
Wie ist das den bei euch? Was gibt man denen so zum essen?
Mit Meerschweinchen dürfen die doch nicht in einem Zimmer, da sie sehr laut sind, oder?
So...das waren erstmal die ersten Fragen, mal sehen was noch Morgen so kommt.
Liebe Grüße Daniela
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Krieg morgen meinen ersten Vogel

Beitrag von VP-Archivar »

Richard schrieb am 27.08.2009, 17:30:

Hallo Daniela!

Schwarzköpfchen gehören zu den Agaporniden und deshalb habe ich dein Thema auch dorthin verschoben!


Zitat:
Ich kenn mich wirklich überhaupt nicht mit Vögen aus. Ich glaube es ist ein Schwarzköpfchen.

Ein Bild von dem Vogel wäre hilfreich!

Zitat:
Was gibt man denen so zum essen?

Ein gutes Großsittichfutter, ohne Sonnenblumenkerne. Es gibt auch spezielle Mischungen für Agaporniden in Onlineshops.

Zitat:
Mit Meerschweinchen dürfen die doch nicht in einem Zimmer, da sie sehr laut sind, oder?

Würde ich vermeiden. Ersten wegen der Lautstärke und zweitens weil die Meersäue sicherlich auch kein Interesse an über ihn kreisenden Vögeln haben.
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Antworten

Zurück zu „Agaporniden“