Willkommen im neuen Vogel-Portal! Neu im Forum? Dann hier entlang zu den > Infos für Neumitglieder

zusammenführung 2er amazonen

Antworten
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

zusammenführung 2er amazonen

Beitrag von VP-Archivar »

Jonyela schrieb am 04.11.2007, 13:05:

hallo
erstmal hallo an alle. als erstes stelle ich uns kurz vor: ich heiße michele und bin besitzerin 2 amazonen, leo, der erst letzes jahr zu mir kam, 05 geboren und leider im dezember 06 bereits wieder abgegeben wurde und zwar mit fade ausreden des vorbesitzer. susi, die seit ihren 4. monat bei mir wohnt und inzwischen 5 jahre alt. leider ist sie von mir etwas verzogen worden ...nur etwas..... .....

so und nun zu meinem problem: als leo zu uns kam, war er extrem scheu, konnte nicht fliegen und kannte nicht mal spielzeuge. meine susi, die ihn zwar willkommen hieß, zeigte ihm gleich, wer hier was zu sagen hat, machte ihm es nicht leichter mit ihrer "prinzessin auf der erbse" art. nun ist leo beinahe ein jahr bei mir, er ist zwar nicht zutraulich, hat aber fliegen gelernt, spielt sehr schön und wenn es um essen geht, da kommt er von sich aus zu uns. zwar recht zögerlich aber er kommt. mit mir hat er es nicht so, aber er scheint meinem mann zu mögen. bei mir liefen ein paar dinge falsch, aus leos sicht........ natürlich . ich versuchte ihm beizubringen, dass er auf einen stock sitzt wenn ich ihn hole, leo flog davon und bekam versehentlich einen auf den kopf und das hat er mir bis heute nicht verziehen. in der zwischenzeit weis er, wenn ich den stock in die hand nehme, ist es für ihn zeit wieder in den käfig zu gehen. soweit alles ok. nur mit susi, sie kraulen sich zwar und er sitzt oft schützend hinter ihr, im futternapf (schlafplatz von susi ) aber sie fauchen sich ziemlich oft an, dass ich mich schon seit ein paar tage frage, ob sie überhaupt zusammenpassen. gut er ist noch nicht im reifealter, aber susi giftet ihn leider sehr oft an und er wehrt sich auch in der zwischenzeit gegen sie. meine bedenken sind sehr groß. damals wollte ich eingentlich beim kauf vom leo es anders machen, aber nachdem ich gesehen habe wie leo, in dem zwar großen käfig, sas er da wie ein häufchen elend. ich mußte ich ihn einfach mitnehmen, geld hin oder her.

wird sich das legen mit dem beiden? ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: zusammenführung 2er amazonen

Beitrag von VP-Archivar »

Jonyela schrieb am 07.11.2007, 16:47:

habe ich was falsches geschrieben, dass mir keiner antwortet???
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: zusammenführung 2er amazonen

Beitrag von VP-Archivar »

zora schrieb am 07.11.2007, 17:53:

Hallo Michele

Bei uns muss man ab und an mal etwas Geduld haben..... wir haben hier nicht sooo viele User.
Ich selbst kann da nicht so viel dazu sagen, weil ich keine Amazonen habe. Die verhalten sich wohl schon etwas anders als meine Grauen - grade auch in Brutzeit und so.

Es ist auch schwer von außen sowas zu beurteilen - also z.B. wie schlimm die Streitereien der beiden wirklich sind, und/oder ob eins der Tiere wirklich drunter leidet, etc.pp....

Aber hab noch etwas Geduld, sicher meldet sich auch noch jemand aus dem Amazonen-Club

Ich wünsch derweil gute Zeit für die beiden.
__________________
Cora



about me
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: zusammenführung 2er amazonen

Beitrag von VP-Archivar »

Thomas B. schrieb am 08.11.2007, 00:31:

Hallo Michele,
nein, Du hast nichts Falsches geschrieben. Man hat nur nicht immer Zeit, gleich ausführlich zu antworten, besonders, wenn die Sachlage etwas komplizierter ist. Du kannst mich ja am Wochenende (aber nicht vor 10 Uhr) mal anrufen (0171-4548674), dann können wir etwas ausführlicher reden, evtl. auch über eine unterstützende Bachblütentherapie.
Und dann gibt's noch speziell das Amazonenforum: http://www.amazonenwelt.de/forum/
LG
Thomas
__________________
Thomas Braunsdorf
Tierheilpraktiker (Tätigkeitsschwerpunkt Vögel)
Lebensenergieberater Tier
Verhaltensberater Papageien

Manchen Menschen verbietet ihre gute Erziehung, mit vollem Munde zu reden; aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.
(Oskar Wilde)
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: zusammenführung 2er amazonen

Beitrag von VP-Archivar »

Jonyela schrieb am 08.11.2007, 09:37:

hallo thomas und cora,
dankeschön . das mit dem anruf, werde ich gerne machen. ich hoffe nicht ungünstig anzurufen
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: zusammenführung 2er amazonen

Beitrag von VP-Archivar »

ossy schrieb am 08.11.2007, 10:24:

hallo
auch ich habe 2 amazonen die gerademal etwas über 1 jahr zusammenleben.
so wie du die situation beschreibst hört sich alles ganz gut an. meine beiden haben auch ihre phasen wo sie sich "aus meiner sicht" nicht verstehen aber bei den amazonen ist das alles normal. schau doch mal in die amazonenwelt dort sind viele amazonenbesitzer die dir all deine fragen beantworten können.
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Antworten

Zurück zu „Amazonen“