Willkommen im neuen Vogel-Portal! Neu im Forum? Dann hier entlang zu den > Infos für Neumitglieder

Suche flugunfähigen Graupapagei (Hahn)

Antworten
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5090
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Suche flugunfähigen Graupapagei (Hahn)

Beitrag von VP-Archivar »

Papageienmutti schrieb am 23.03.2010, 14:42:

Anna wohnt in Berlin und ist ein 8-jähriges Graupapageienmädchen. Sie wurde ohne Schwungfedern geboren und sucht einen Partner, der wie sie Fußgänger ist. Sie lebte mit einem alten, nicht sehr gesunden Herrn zusammen, den sie sehr mochte, der aber leider versorben ist. Der Neue muß wie sie einen netten, ruhigen Charakter haben, er darf kein Draufgänger sein. Vögel, die dauernd hinter Anna herlaufen, kann sie nicht leiden ... Probezeit ist natürlich Bedingung und auch bei Bedarf zur Hälfte der Zeit beim alten Besitzer möglich. Keine Abgabe von Anna. Der Hahn sollte so zwischen 5 und 15 sein, max. 20 Jahre alt, auf keinen Fall älter. Im Sommer kann er mit Anna im Garten toben und stundenweise in der Außenvoliere bei den "Fliegern", im Winter wäre er nur mit Anna und seinen Menschen zusammen.
Meine Telefonnummer kann weitergegeben werden, sollte Jemand etwas hören ...
Telefon 030 - 40004797 und 0178 - 4070094
Angelika Dassow
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5090
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Suche flugunfähigen Graupapagei (Hahn)

Beitrag von VP-Archivar »

Oraio schrieb am 23.03.2010, 15:14:

Hallo Angelika,

ich habe den Link für Deine Suche mal weiter geschickt an Angie1912.

Viele Grüße

Petra
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5090
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Suche flugunfähigen Graupapagei (Hahn)

Beitrag von VP-Archivar »

Papageienmutti schrieb am 23.03.2010, 16:48:

Aha, nett von Dir ...
Danke.
LG
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Antworten

Zurück zu „Graupapageien“