Willkommen im neuen Vogel-Portal! Neu im Forum? Dann hier entlang zu den > Infos für Neumitglieder

Überraschungsei

Antworten
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Überraschungsei

Beitrag von VP-Archivar »

bentotagirl schrieb am 28.11.2005, 16:36:

Meine wf Henne Elli ist mit dem Hahn Olly verpaart. Der ist aber ein bisschen fehlgeprägt und tritt immer nur sein Baumwollseil. Elly hatte 3 Eier gelegt und die beiden haben brav draufgebrütet . Zusammen mit dem Wk Hahn Finn. Dann habe ich gesehen das Finn die Elli getreten hat. Sie hat auch ncohmal nachgelegt und alle drei sind fleissig am brüten . Ganz einträchtig. Nun hatte ich trotzdem gedacht aus den Eiern wird ncihts und hatte schon überlegt wann ich den Kasten wegräumen kann. Da höre ich gerade dieses Geräusch ihr wisst schon. Ne dachte ich das kann nicht sein . Das gibt es doch garnicht. Ich sofort in die Volli und in den Kasten geguckt. Da sitzt doch Finn und ein kleines Küken .
Jetzt sind beide Hähne drin und hudern . Ich hoffe das die alles richtig machen.
tja so kann es gehen .
__________________
Liebe Grüsse Andrea
6 Nmphensittiche und Fische
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Überraschungsei

Beitrag von VP-Archivar »

Richard schrieb am 28.11.2005, 17:14:

Sagmal, kontrollierst du gar nicht, ob die Eier befruchtet sind oder nicht?
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Überraschungsei

Beitrag von VP-Archivar »

bentotagirl schrieb am 28.11.2005, 17:21:

Hallo Richard
Du meinst ob ich die durchleuchte ? Nein tue ich nicht. Warum sollte ich?
In der Regel weiss ich ja ob die Eier befruchtet sind. Das hier ist echt die Ausnahme.
__________________
Liebe Grüsse Andrea
6 Nmphensittiche und Fische
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Überraschungsei

Beitrag von VP-Archivar »

Richard schrieb am 28.11.2005, 18:24:

Na, siehe oben weshalb ein durch leuchten nicht schaden kann.
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Überraschungsei

Beitrag von VP-Archivar »

bentotagirl schrieb am 28.11.2005, 18:55:

Ich bin nicht dafür immer an den Eier rumzufummeln.
Ausserdem bleiben die eier ja lange genug liegen bevor ich die wegtue.
Aber das ist halt nur meine Meinung.
Ich freue mich auf jeden Fall über das Küken.
__________________
Liebe Grüsse Andrea
6 Nmphensittiche und Fische
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Überraschungsei

Beitrag von VP-Archivar »

wellipetra schrieb am 28.11.2005, 20:48:

Hallo Andrea,

hast du denn mittlerweile ne ZG? die Aussage die dein TA laut deinem Beitrag in diesem Thread
gemacht hat ist nämlich definitiv falsch.

Warum tauschst du denn die Eier nicht aus? Irgendwo hab ich gelesen, dass du den Grossteil deiner vögel wegen Allergie oder sowas abgeben musstest!?

Zitat:
Zitat von bentotagirl

"Hallo
Bei Nymphensittichen muss man auch manchmal einen Kasten aufhängen damit sie ihre Eier legen können. Da der Bruttrieb bei diesen Vögeln sehr gross ist. Man darf die ohne Genehmigung nur nicht ausbrüten lassen. Der Ata war aber hier und hat gesagt das man wenn man ohne ZG ausbrüten lässt die Vögel auf keinen Fall weitergeben darf so wie alle nicht beringten Vögel. Wenn man z. B . austauscht und dabei eins übersieht oder wie auch immer bekommt man eine Ausnahmegenehmigung. Wenn man unberingte Vögel hat darf man sie nicht weitergeben das ist verboten.
Züchten von Krummschnäbeln ohne Zg ist verboten Kästen aufhängen und Eier austauschen abkochen usw nicht. So hat die Ata mir das gesagt."
__________________
Liebe Grüsse
Petra und 21 Kamikazeflieger
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Überraschungsei

Beitrag von VP-Archivar »

bentotagirl schrieb am 29.11.2005, 05:15:

Hallo
Erstens habe ich die Zg was auch schon in verschiedenen Beiträgen von mir stand und zweitens gebe ich die Küken ja ab. Ich lasse meine Vögel zweimal im Jahr brüten weil ich das für artgerechter halte.
Auch wenn das hier manchen nicht gefällt werde ich meine Einstellung dazu nicht ändern und auch nicht diskutieren. Ob die Aussagen meiner Ata falsch sind kann ich nciht sagen denn sie hat das mir gegenüber so gesagt.
__________________
Liebe Grüsse Andrea
6 Nmphensittiche und Fische
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Überraschungsei

Beitrag von VP-Archivar »

Shiva schrieb am 29.11.2005, 07:22:

Na da hast Du ja ein schönes Überraschungsei zu Weihnachten bekommen!
Ich habe bei meinen Nymphen auch zwei solche ""Dreiergemeinschaften"".Die Kleinen haben es da wirklich gut,immer zwei Väter zum Wärmen und Füttern da!Nur die eine Mama läßt sich abends immer viel Zeit bis sie ihre Männer mal ablöst,die denkt sich wahrscheinlich wenn es schon zwei sind können die sich auch schön kümmern!
__________________
Liebe Grüße Sylvia
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Überraschungsei

Beitrag von VP-Archivar »

wellipetra schrieb am 29.11.2005, 08:40:

Zitat:
"Auch wenn das hier manchen nicht gefällt werde ich meine Einstellung dazu nicht ändern und auch nicht diskutieren."

Oh, das das hier manchen nicht gefällt wusste ich nicht, sorry. Und diskutieren wollte ich auch nicht. Bloss eine einfache Frage stellen, weiter nichts.

Das du die ZG hast, hab ich wirklich nicht mitbekommen, war längere Zeit fast nie hier. Ich überlege ja auch schon wegen einer ZG, vorsichtshalber. Was wurde denn bei euch für ein Quarantäneraum verlangt?
__________________
Liebe Grüsse
Petra und 21 Kamikazeflieger
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Überraschungsei

Beitrag von VP-Archivar »

Bettina schrieb am 29.11.2005, 08:47:

naja brüten könnte man die geier ja auch auf gipseiern lassen.
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Antworten

Zurück zu „Nymphensittiche“