Willkommen im neuen Vogel-Portal! Neu im Forum? Dann hier entlang zu den > Infos für Neumitglieder

Vogel gefunden, was nun ?

Antworten
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Vogel gefunden, was nun ?

Beitrag von VP-Archivar »

Kevin1993 schrieb am 24.08.2011, 20:22:

Hallo, ich war grad bei meiner Schwester als mir ihre Katzen diesen Vogel hinschleppte. Wisst ihr vllt. was das ist. Hab jetzt zur vorsorge Wasser gegeben und den Kratzer am Bein gestillt und desinfiziert.
Hab ihm auch Heimchen gegeben die er gefressen hat.
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Vogel gefunden, was nun ?

Beitrag von VP-Archivar »

lothar schrieb am 24.08.2011, 21:17:

hallo,

das ist ne heckenbraunelle. heimchen sind schon mal gut, nimmt aber auch schonmal körnerfutter auf, wenn sonst nichts da ist.

aber du solltest morgen sofort einen tierarzt aufsuchen und ein antibiotika verabreichen lassen. im speichel der katzen sind pasteurellen, die unweigerlich bei nichtbehandlung den vogel spätestens nach 72 stunden ins jenseits befördern.

mfg lothar
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Vogel gefunden, was nun ?

Beitrag von VP-Archivar »

klumpki schrieb am 24.08.2011, 21:27:

Ja, wie Lothar schon schrieb: dieses Tierchen benötigt dringend ein Antiobiotikum(Baytril) und viiiiiel Ruhe, Wildvögel versterben schnell nach Katzenattacke und der Stress der Todesangst raubt zusätzlich die Energie.
__________________
Viele Grüße aus der Rhön

Monika
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Vogel gefunden, was nun ?

Beitrag von VP-Archivar »

Kevin1993 schrieb am 24.08.2011, 21:39:

Wie in der Shoutbox schon geschrieben, der Vogel ist bereits verstorben
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Antworten

Zurück zu „Tipps zur Versorgung hilflos aufgefundener Wildvögel“