Willkommen im neuen Vogel-Portal! Neu im Forum? Dann hier entlang zu den > Infos für Neumitglieder

Jungvögel gefunden

Antworten
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Jungvögel gefunden

Beitrag von VP-Archivar »

kati79 schrieb am 22.07.2015, 14:24:

Hallo,

gestern habe ich auf unserer Pferdekoppel Brennesseln mit der Sense abgemäht und dabei fast dieses Nest erwischt. Zum Glück habe ich es noch rechtzeitig bemerkt, es schien mir aber etwas schief zu hängen.
Als ich heute nachgeschaht habe, saßen alle Jungvögel bis auf einen auf dem Boden und sperrten die Schnäbelchen auf. Sind sie schon groß genug oder sind sie aus dem schiefen Nest gefallen?? Im Normalfall versorgt die Mutter sie auch am Boden weiter oder?

VG Kati
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Jungvögel gefunden

Beitrag von VP-Archivar »

kati79 schrieb am 23.07.2015, 14:09:

Auweia, grade habe ich nach den Piepsen geschaut
Alle weg bis auf einen. Der sitzt im Gras und piept mich jämmerlich an...
Was soll ich tun ????
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Jungvögel gefunden

Beitrag von VP-Archivar »

Elch schrieb am 23.07.2015, 16:36:

Grasmücken kann man gut per Hand aufziehen. Das wäre die Alternative zu: der Natur ihren Lauf lassen.
__________________
der Elch
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Antworten

Zurück zu „Tipps zur Versorgung hilflos aufgefundener Wildvögel“