Willkommen im neuen Vogel-Portal! Neu im Forum? Dann hier entlang zu den > Infos für Neumitglieder

Hilfe Gouldamadienen haben Brut abgebrochen

Austausch über die Vogelzucht
Antworten
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5090
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Hilfe Gouldamadienen haben Brut abgebrochen

Beitrag von VP-Archivar »

ikamonte schrieb am 21.10.2012, 09:33:

Hat jemand Tipps was man tun kann?
Unsere beiden Gouldis sind in einer Voliere separiert von den anderen Rabauken, die beiden haben bereits einmal erfolgreich 6 Gouldis aufgezogen.
Diesesmal haben sie nachdem das zweite am Schlüpfen war das Nest verlassen.
wir haben heute früh das verstorbene geschlüpfte und das kleine, das es nicht aus dem Ei geschafft hat aus dem Nest entfernt.
Darauf waren beide immer wieder im Nest nachschauen, aber nicht mehr brüten.
Wir mussten leider den Platz der Voliere wegen einem Wasserschaden vorgestern umstellen. Dennoch brüteten sie weiter.
Futtertechnisch haben sie alles ( frische Vogelmiere, Rote Kolbenhirse, Grit, Eifutter, Prachtfinkenfutter, Vitamin angereichertes Wasser)
für Tipps wäre ich dankbar, lg Stefan
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5090
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Hilfe Gouldamadienen haben Brut abgebrochen

Beitrag von VP-Archivar »

nettehexe13 schrieb am 31.10.2012, 00:09:

Brutprobleme bei Goulds
Hallo, ich habe auch ein Problem mit meinen Goulds; beide Paare haben Eier gelegt und dann die gerade geschlüpften Jungen aus dem Nest geworfen oder sie füttern sie nicht. An was kann es leigen? Ich habe von Eifutter bis Eiweißfutter, rote Hirse usw. alles da..auch die Luftfeuchtigkeit stimmt..da ich leider "Frage stellen" nicht finde und neu bin, würde ich mich auf eine Antwort freuen.
Könnt ihr mir sagen, wie man auf "Frage stellen" kommt? danke
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5090
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Hilfe Gouldamadienen haben Brut abgebrochen

Beitrag von VP-Archivar »

culinaria123 schrieb am 31.10.2012, 07:06:

Hallo

Probleme bei der Brut oder auch bei der Aufzucht können viele Ursachen haben. Es kann sowohl an der Harmonie der Paare liegen als auch oft an Störungen am Nest.
Gruß
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5090
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Hilfe Gouldamadienen haben Brut abgebrochen

Beitrag von VP-Archivar »

lothar schrieb am 31.10.2012, 12:01:

Hallo,

ist im Prinzip richtig Torsten, aber wenn ich hier lese, was alles an Aufzuchtfutter gereicht wird und dieses auch gefressen wird, gehe ich mal davon aus daß ein übersteigerter Bruttrieb für dieses Verhalten ausschlaggebend ist.

Es ist einfach zuviel des Guten. Insbesondere lasst das Eifutter und zusätzl. Eiweissfutter weg und reduziert die übermäßigen Vitamingaben, dann wirds schon.
__________________
Mfg Lothar
Geändert von lothar (31.10.2012 um 12:10 Uhr)
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5090
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Hilfe Gouldamadienen haben Brut abgebrochen

Beitrag von VP-Archivar »

nettehexe13 schrieb am 01.11.2012, 00:03:

Goulds werfen Junge aus dem Nest
Hallo Lothar,

du hast geschrieben, man sollte das Eifutter und Eiweißfutter "ganz" weglassen? Das wiederspricht sich mit dem, was ich über Zucht/Goulds im Net gelesen habe; daher gab ich ja...also man soll das während der Paarung/ Eiablage weg lassen und ab wann soll man es wieder geben? Wenn die Jungen geschlüpft sind?
; traue mich schon gar nicht, die Nester wieder reinzuhängen

würde mich auf eine Antwort freuen. LG
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5090
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Hilfe Gouldamadienen haben Brut abgebrochen

Beitrag von VP-Archivar »

Richard schrieb am 04.11.2012, 13:32:

Hallo!

Ich würde das Eifutter erst verfüttern, wenn das erste Jungtier geschlüpft ist. Und ich vermute stark, dass Lothar dies auch so meinte.
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Antworten

Zurück zu „Zucht“