Willkommen im neuen Vogel-Portal! Neu im Forum? Dann hier entlang zu den > Infos für Neumitglieder

Vogelgrit- Notwendig?

Fragen und Antworten zum artgerechten, abwechslungsreichen und gesunden Futter
Antworten
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Vogelgrit- Notwendig?

Beitrag von VP-Archivar »

The Escapist? schrieb am 10.02.2009, 16:25:

Hey!
Ich habe mir vor einigen tagen zwei Kanarienvögel in einem riesigen Käfig gekauft. Nun beschäfige ich mich mit der richtigen Ernährung meiner kleinen Schätzchen...
Und habe diese Frage: Ich habe gelesen, dass man Vogelgrit haben muss, entweder in einem seperaten Napf oder im Futternapf.
Ist das wirklich notwendig, oder reicht es, Eieerschalen zu füttern?
Gruß, Leo
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Vogelgrit- Notwendig?

Beitrag von VP-Archivar »

Afrikanerin schrieb am 10.02.2009, 16:35:

Hallo Leo,

kurz und knapp ja, er ist unabdinglich für die Verdauung.

dazu vielleicht als Kurzinfo
und dann willkommen im Vogel-Portal!
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Vogelgrit- Notwendig?

Beitrag von VP-Archivar »

Alfred schrieb am 10.02.2009, 16:37:

Hallo Leo

Da die Vögel von Natur aus Grit fressen, ihn suchen, muß da ja einen Grund haben.
Es ist bisher noch keiner dahinter gekommen welcher Grund das genau ist, aber die Natur macht nichts umsonst. Daher ist ess logisch den natürlichen Bedürfnissen der Tiere entgegen zu kommen und ihnen Grit anzubieten.
Würden sie ihn nicht brauchen dann würden sie ihn auch nicht fressen.
__________________
Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Vogelgrit- Notwendig?

Beitrag von VP-Archivar »

The Escapist? schrieb am 10.02.2009, 16:44:

Danke!!
Danke für eure TIpps, also lasse ich den Vogelgrit mal schön drin^^
Ein paar zerkleinerte Eierschalen ab und zu schaden aber auch nichts, oder?
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Vogelgrit- Notwendig?

Beitrag von VP-Archivar »

Afrikanerin schrieb am 10.02.2009, 16:49:

Nein, biete ich auch permanent Eierschalen an. Diese werden vorher 2 Min. bei 600 Watt in der Mikrowelle "entkeimt" - Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Vogelgrit- Notwendig?

Beitrag von VP-Archivar »

olliO schrieb am 01.03.2009, 22:45:

Hallo,
Vögel haben einen Muskelmagen, das Futter (Körner) werden im Magen zerieben, dazu werden kleinste Steinchen ( Gritt ) aufgenommen.
Gruß Holger
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Vogelgrit- Notwendig?

Beitrag von VP-Archivar »

Bandito schrieb am 02.03.2009, 18:31:

Zu dem Vogelgrit geb ich trotzdem Mineralien und Eierschallen ....wie schon beschrieben Mikrowelle usw.....dann werden die bei mir zerkleinert und zum Futter mit untergemischt oder nur zum Eifutter dazu gegeben !

Gruß!
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Antworten

Zurück zu „Ernährung“