Willkommen im neuen Vogel-Portal! Neu im Forum? Dann hier entlang zu den > Infos für Neumitglieder

Brauche unbedingt Hilfe bei der Ernährung von Brillenvögeln

Fragen und Antworten zum artgerechten, abwechslungsreichen und gesunden Futter
Antworten
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5090
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Brauche unbedingt Hilfe bei der Ernährung von Brillenvögeln

Beitrag von VP-Archivar »

Volki schrieb am 09.02.2013, 16:56:

Hallo
Ich habe nach langem Suchen Brillenvögel gefunden.
Diese Halte ich seid gestern ...
Das Problem ist : Sie haben noch gar nichts gegessen!!!!
Ich füttere Weichfutter,Äpfel,Bananen und andere Früchte so wie es mir von dem Züchter gesagt wurde....
Was soll ich jetzt machen?
hat mir jemand einen Tipp?
lg Volki
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5090
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Brauche unbedingt Hilfe bei der Ernährung von Brillenvögeln

Beitrag von VP-Archivar »

Shiva schrieb am 10.02.2013, 08:30:

Ich habe leider überhaupt keine Ahnung was Brillenvögel angeht aber vielleicht brauchen sie einige Zeit zum Enigewöhnen.Es ist ja schließlich alles anders.Ruf doch einfach noch mal den Züchter an.Viel Glück
__________________
Liebe Grüße Sylvia
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5090
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Brauche unbedingt Hilfe bei der Ernährung von Brillenvögeln

Beitrag von VP-Archivar »

culinaria123 schrieb am 10.02.2013, 08:54:

Hallo
grundsätzlich fressen Brillenvögel alles was süß und weich ist an Obst. Gurken werden auch gerne genommen. Ab und an mal eine süße Orange oder Mandarine, diese allerdings nicht zu oft da sie die Fruchtsäure nur bedingt vertragen.

Das Weichfutter aus dem Laden bleibt fast immer in Napf. Wenn man ihnen dagegen einen Mix aus Buffalos, Pinkys, Wachsmottenlarven und Weichfutter gibt. Das ganze noch etwas mit Eifutter, Honig, Mineralien pimpt dann sieht das schon ganz anders aus....
Wenn du dann noch auf Nr. sicher gehen willst gibst du ihnen einen Nektartrunk. Außerhalb der Brutzeit jeden 3. Tag und während der Brutzeit täglich.

Gruß Torsten
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Antworten

Zurück zu „Ernährung“