Willkommen im neuen Vogel-Portal! Neu im Forum? Dann hier entlang zu den > Infos für Neumitglieder

Brutmöglichkeiten für Rauchschwalben

Antworten
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5376
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Brutmöglichkeiten für Rauchschwalben

Beitrag von VP-Archivar »

rikki schrieb am 11.08.2018, 18:00:

Hallo,
ich bin übersiedelt und habe nun auch ganz andere Vögel um mich als vorher. Ich kann täglich beobachten wie ein Schwarm Rauchschwalben am Morgen gegen 5,30 und am Abend gegen 18,30 über dem Naturpool kreisen und auch vom Wasser trinken.
Ich würde gerne Nester am Haus anbringen, die sie vielleicht im nächsten Jahr beziehen könnten. Zur Zeit muss ich nur die Scheiben bekleben, damit sie mir nicht dagegen fliegen.

Zu welchen Nestern würdet ihr mir raten? Von welcher Firma?
(Diesmal frage ich zuerst, denn einmal hieß es ,hättest uns vorher gefragt)

Danke für eure Hilfe im Voraus!
LG
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5376
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Brutmöglichkeiten für Rauchschwalben

Beitrag von VP-Archivar »

Elch schrieb am 11.08.2018, 19:40:

Hallo rikki,

Nester am Haus werden von Rauchschwalben selten genutzt. Sie nisten lieber im Gebäude.

Wie das mit der Akzeptanz fertiger Nester ist weiß ich nicht. Hier bauen sie ihre Nester selbst bzw. haben sie schon vorhandene Nester weiter ausgebaut.
__________________
der Elch
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5376
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Brutmöglichkeiten für Rauchschwalben

Beitrag von VP-Archivar »

rikki schrieb am 12.08.2018, 06:59:

Guten Morgen, danke für deine Antwort! Du meinst ich sollte also keine fertigen Nester anmachen?
Im Haus? Ah deswegen fliegen sie bei der Türe herein und beim Kippfenster wieder hinaus. Ich habe immer Sorge, dass sie sich drinnen verletzen.
Gut dann lasse ich das und warte auf das Frühjahr, danke nochmals!
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5376
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Brutmöglichkeiten für Rauchschwalben

Beitrag von VP-Archivar »

(Beitrag auf Wunsch des Autors gelöscht)
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5376
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Brutmöglichkeiten für Rauchschwalben

Beitrag von VP-Archivar »

rikki schrieb am 12.08.2018, 19:36:

Guten Abend, danke für deine ausführliche Antwort. Das mit den 45 Grad, glaube ich, geht sich nicht aus, aber Dachvorsprung und auch Caport aus Holz hätten wir.
Heute ist wieder eine Schwalbe herein geflogen und landete auf einem großen Blumenstock.Scheu sind sie nicht.
LG
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5376
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Brutmöglichkeiten für Rauchschwalben

Beitrag von VP-Archivar »

Stepke schrieb am 14.08.2018, 14:46:

Moin,

ich habe mal so ein fertiges Nest gekauft aber das wurde mal eiskalt abgelehnt. Die neuste Familie hat dieses Jahr knapp Tage für ihr Nest gebraucht, auf der Steckdose von meinem Garagenantrieb.
Ich habe keine Fenster in meiner Garage aber die finden das trotzdem gut. Ich habe ein ca. DIN A4 großes Loch reingesägt was denen reicht.
Da die extrem gut fliegen brauchst Du Dir keine Gedanken machen, dass denen was passiert. Ich gucke denen im Sommer stundenlang zu weil ich das so faszinierend finde.
Allerdings stelle ich in der Garage nichts mehr um wenn sie erstmal da sind.
Und zutraulich sind die wirklich. Ich habe aber gemerkt, dass die schon wissen bei wem sie wohnen. Wenn ich Besuch habe dann drehen die auch gerne durch oder hauen ab. Wenn nur ich da bin kann ich 20cm neben denen arbeiten ohne das es sie stört.

Und ein "Drecktipp": Ich habe bei mir alles so gebaut, dass sie von alleine direkt in der Mitte der Garage bauen. Dann nehm ich ein billiges Bettlaken und lege es auf den Boden. Das kann man am Ende einfach wegschmeissen. Wenn die Jungen größer sind spanne ich noch - ein ebenfalls günstiges - Spannbettlaken direkt über den Boden damit sie weich fallen. Du kannst dann die Garage den Sommer über nicht benutzen und wirst von manchen Nachbarn komisch angeguckt aber ich finds super wenn ich dann nachhause komme und irgendwann acht schwalben um mich rumfliegen.
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Antworten

Zurück zu „Rauchschwalben“