Willkommen im neuen Vogel-Portal! Neu im Forum? Dann hier entlang zu den > Infos für Neumitglieder

Mauerseglerlausfliege (Crataerina pallida) - Fotos

Antworten
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5354
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Mauerseglerlausfliege (Crataerina pallida) - Fotos

Beitrag von VP-Archivar »

Jonathan Swift schrieb am 14.06.2016, 18:12:

Heute verirrte sich eine vollgesogene Lausfliege in die Wohnung. Ich setzte sie draußen auf ein Holzspalier für Nahaufnahmen.

Bin leider kein begnadeter Fotograph und die technischen Mittel sind begrenzt, wollte Euch die Bilder aber nicht vorenthalten.
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5354
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Mauerseglerlausfliege (Crataerina pallida) - Fotos

Beitrag von VP-Archivar »

tamsung schrieb am 14.06.2016, 19:01:

Ähhhh!
Aber tolle Aufnahme -verrückt, dieser "2-farbig" erscheinende Hinterleib.
Für die werde ich mich aber wohl nie begeistern.....
__________________
Viele Grüße, Inke
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5354
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Mauerseglerlausfliege (Crataerina pallida) - Fotos

Beitrag von VP-Archivar »

Jonathan Swift schrieb am 15.06.2016, 10:40:

Die Seglerlausfliegen sind "leer" ja eher bräunlich und wesentlich schmaler. Der Unterschied vom leeren zum vollgesogenen Tier ist nicht ganz so extrem wie bei Zecken, aber doch beachtlich.

Gruselig finde ich, wie GROSS diese Seglerlausfliegen sind - auch hier im Vergleich zu den Parasiten, die Säugetiere so haben (Zecken, Hundeflöhe etc.)
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5354
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Mauerseglerlausfliege (Crataerina pallida) - Fotos

Beitrag von VP-Archivar »

Werder schrieb am 20.07.2018, 06:47:

Aufschlussreiches Video
https://www.youtube.com/watch?v=ko4K9eS6oFI
__________________
Der beste Zeigervogel ist ein Apus apus
Meine Bilder sind nicht ( C)

Alpenseglergruss Markus
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5354
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Mauerseglerlausfliege (Crataerina pallida) - Fotos

Beitrag von VP-Archivar »

tamsung schrieb am 22.07.2018, 14:47:

DAS sind viele!
Was für eine Strategie.....
Das Mauersegler nicht auf die Idee kommen, die zu fressen, wo sie so direkt vorm Schnabel sitzen....
__________________
Viele Grüße, Inke
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5354
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Mauerseglerlausfliege (Crataerina pallida) - Fotos

Beitrag von VP-Archivar »

sunspot schrieb am 24.07.2018, 19:38:

Lausfliegen
Eine Lausfliege, die wohl schon verdaut hat, hatte ich auch schon mal unterm SteMi - die hielt aber kaum mal still… Heute würde ich auch eher mein Oly-Makro nehmen, da gehen schon feine Aufnahmen, wie man sieht.

verlauster Gruß
Manfred
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Antworten

Zurück zu „Mauersegler“