Willkommen im neuen Vogel-Portal! Neu im Forum? Dann hier entlang zu den > Infos für Neumitglieder

Berechnungen und Kalender

Antworten
Benutzeravatar
Waechter
Küken
Beiträge: 13
Registriert: Sa 2. Okt 2021, 00:54

Berechnungen und Kalender

Beitrag von Waechter »

Waechter schrieb am 24.02.2017, 17:35:

Allgemein möchte ich auf diese Seite hinweisen:
Galupki.de/Kalender/Sunmoon

Wer mit Excel vertraut ist , kann sich mit seinen Ortsangaben eine angepasste Tabelle berechnen lassen.

Ich benutze diese Funktion für eine SA-SU _ Grafik.

Eine kleine Anleitung und zwei ZIP-Beispiele sind angehängt

Gruß, Waechter
__________________

.* Waechter 2011 *
Es gibt nichts Gutes.
Es sei denn, man tut es!
Benutzeravatar
Waechter
Küken
Beiträge: 13
Registriert: Sa 2. Okt 2021, 00:54

Re: Berechnungen und Kalender

Beitrag von Waechter »

Waechter schrieb am 25.02.2017, 09:58:

Ergänzung
Die lokal ermittelten SA / SU - Zeiten, bilden den Hintergrund für diese Grafik.

Mit den Anwesenheits-Zeiten der Waage im Kasten1 wurde die Zahl der täglichen Ausflüge bestimmt und in die Grafik übernommen.

Tigges/Weitnauer 1995

Zitat:
3. Ergebnisse
1995 wurden die letzten Einflugzeiten eines brütenden Mauerseglerpaares zusammen mit der Beleuchtungsstärke sowie einigen Witterungserscheinungen und brutbiologischen Daten notiert und ausgewertet. Das Ergebnis ist in Abb. 1 dargestellt. Die Witterungsbedingungen waren gut, so dass das Verhalten der Elterntiere in dieser Brutsaison als beispielhaft gelten kann.

0067TiggesA.jpg
0067TiggesA.jpg (38.26 KiB) 183 mal betrachtet
Mit den Daten der 100% Anwesenheitskontrolle habe ich (erst mal nur für mich) den Zusammenhang bestätigt. ? SA-SU

Gruß, Waechter

Das Anwesenheitsverhalten wurde 2013 besonders interessant, da ein MS (? ? )
auf den zweiten MS so lange warten musste. Damals hatte ich noch keine Stimmenzuordnung, die mich hätte erkennen lassen, wer auf wen wartet.
Angehängte Grafiken
__________________

.* Waechter 2011 *
Es gibt nichts Gutes.
Es sei denn, man tut es!
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5354
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Berechnungen und Kalender

Beitrag von VP-Archivar »

PeMü schrieb am 25.02.2017, 11:07:

Hallo Wächter,

auch wenns mich interessiert, die angehängten Grafiken sind für meine
lausigen Augen zu schlecht.
Das pdf (oberer Teil) enthält viele Grafen, aber ehrlich gesagt, werde ich nicht
recht schlau draus (Histoirie/Legende?)

Liegt aber bestimmt an mir. Habe mit solchen Teilen gerne mal Probleme.

Grüße ...
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
Waechter
Küken
Beiträge: 13
Registriert: Sa 2. Okt 2021, 00:54

Re: Berechnungen und Kalender

Beitrag von Waechter »

Waechter schrieb am 25.02.2017, 11:54:

Interesse
Zitat:
Zitat von PeMü Beitrag anzeigen
Hallo Waechter,

auch wenns mich interessiert, die angehängten Grafiken sind für meine
lausigen Augen zu schlecht.
Das pdf (oberer Teil) enthält viele Grafen, aber ehrlich gesagt, werde ich nicht
recht schlau draus (Histoirie/Legende?)

Liegt aber bestimmt an mir. Habe mit solchen Teilen gerne mal Probleme.

Grüße ...


Hallo PeMü, schön dass Du fragst.
Auch den Umweg über das Album lässt die Bilder leider nicht mit voller Auflösung erscheinen.
Ich schicke sie Dir gerne privat. Dazu habe ich auch vorbereitete Mails mit Legende und Erklärungen.
Eine dafür geeignete eigene Homepage habe ich leider noch nicht.

Zu Deiner eigentlichen Frage:
Schon bevor ich begann, die Mauersegler aktiv auch mit Kamera zu beobachten, hatten sich mir viele Fragen gestellt,
die dann auch hier im V-P zu lesen waren.

Nur von außen, das Anfliegen zu Beobachten reichte nicht, um vollständig den Sinn zu erkennen.
Aber auch das nur von innen Zuschauen ermöglicht nur einen Teil der Antworten zu ihrem Verhalten zu beantworten,
wenn es auch sehr reizvoll ist den Vögeln dabei so nahe zu sein.

Beides gemeinsam im Blick zu haben -- Kasten und Anflugbereich --,
macht es mir erst möglich zu ihrem Abwehrverhalten Ideen zu entwickeln und auch neue Antworten zu geben.
Die 100 % Anwesenheitskontrolle hat hier 2012 (mit Fotos) und seit 2013 mit der Waage gut funktioniert.
Entsprechend hat es auch DIETMAR KELLER > LINK bereits gemacht. [Ein bewundernswerter Aufwand zu der Zeit]
Eleganter ist die natürlich die automatische Erfassung mit Transpondern, wie es Erich Kaiser macht.
Für die Waage muss ich die Vögel aber nicht fangen und kennzeichnen.

In der Excel-Tabelle ist die Anwesenheit im 5 Minuten -Raster eingetragen, für jeden Tag eine Zeile.
Für zwei Segler in 5 Minuten ergibt das den Wert 10. Für kürzere Verweilzeiten von 1 - 9 entsprechend.
Die Dauer wird dann mit den 10 Farbstufen dargestellt.

In der SA-SU Grafik sind jeweils nur die ersten beiden Ausflüge und abends die letzten Einflüge eingetragen.
Da sich die Zeiten nach der Tageshelligkeit (Wetter ,Temperatur) richten, hat das Weitnauer als Fresshelligkeit bezeichnet.
Weiter nördlich sieht das ganz anders aus. (Skandinavien)

Unterhalb von 12°C fliegen morgens sehr selten Insekten.

Liebe Grüße, Waechter
__________________

.* Waechter 2011 *
Es gibt nichts Gutes.
Es sei denn, man tut es!
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5354
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Berechnungen und Kalender

Beitrag von VP-Archivar »

PeMü schrieb am 25.02.2017, 12:11:

Zitat:
Zitat von Waechter Beitrag anzeigen
Ich schicke sie Dir gerne privat. Dazu habe ich auch vorbereitete Mails mit Legende und Erklärungen.

JaNö, wenn Du das schon veröffentlichst, sollten auch die Details
öffentlich sein. Da gibts doch auch diverse Bilderhoster und sonstige Lösungen,
um "bessere" Files bereitstellen zu können.

Sonst wird eine allg. sachliche Diskussion schier unmöglich.

Grüße .....
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Antworten

Zurück zu „Mauersegler“