Willkommen im neuen Vogel-Portal! Neu im Forum? Dann hier entlang zu den > Infos für Neumitglieder

Panik bei Farbe rot...

Tipps und Fragen zur Haltung und zum Verhalten des Vogels
Antworten
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Panik bei Farbe rot...

Beitrag von VP-Archivar »

Antje schrieb am 20.07.2003, 11:08:

Heute morgen sind unsere Geier fast ausgeflippt, als mein Mann im roten T-Shirt das Vogelzimmer betreten hat.

Neulich war es das gleiche als meine Mutter eine rote Bluse angehabt hat. Da habe ich noch gedacht, daß es an meiner Mutter liegt, weil sie sie ja nicht so oft sehen und bei "Fremden" manchmal schon etwas ängstlich sind.

Aber es muß definitiv an der Farbe liegen. Kennt Ihr das auch?
__________________
liebe Grüsse

Antje
(Nymphen- und Katharinasittiche, Miezekatzen)
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Panik bei Farbe rot...

Beitrag von VP-Archivar »

Rosita schrieb am 20.07.2003, 11:13:

Guten morgen Antje

Ja das kenne ich von all meinen Grauen auf die Farbe rot reagieren sie alle Panisch. Aber auch auf sehr bunte Farben die sehr grell oder intensiv ist reagieren sie Ängstlich.

Bei neutralen Farben wie weiß grau blau schwarz reagieren sie
alle normal
__________________
Lieben Gruß
Rosita

In stillen Gedenken an
Merlin
Cira
Nicky
Wisky
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Panik bei Farbe rot...

Beitrag von VP-Archivar »

Caro schrieb am 20.07.2003, 12:15:

Hallo Antje!

Ich habe das zufällig auch heute morgen erlebt,
mit einem neuen roten Rock!

Wildes rumgeflatter!!!
__________________
Liebe Grüße

Caro
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Panik bei Farbe rot...

Beitrag von VP-Archivar »

Buchi schrieb am 20.07.2003, 13:42:

Bei Rot ist mir das noch nicht aufgefallen.
Aber ich habe schon gemerkt, daß unsere Grauen immer ganz besonderl lieb und verschmust zu mir sind, wenn ich ein graues T-Shirt an habe. Vielleicht werde ich dann als "Großer Grauer" angesehen...
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Panik bei Farbe rot...

Beitrag von VP-Archivar »

Caro schrieb am 21.07.2003, 00:27:

Mönsch... kann das nur auf den Rock beziehen...

das geflatter ging heute weiter, immer wenn ich in den Raum kam!

Sonst ist rot halt nicht so meine Farbe, kleidungstechnisch!

Was mir vor ein paar Wochen aber auch aufiel, war, dass die Vögel panisch auf meine Stieftochter reagierten, die sich die Haare Pink gefärbt hatte!
Pink mögen meine also auch ned!
__________________
Liebe Grüße

Caro
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Panik bei Farbe rot...

Beitrag von VP-Archivar »

Antje schrieb am 21.07.2003, 07:42:

Zitat:
Original geschrieben von Buchi
"Aber ich habe schon gemerkt, daß unsere Grauen immer ganz besonderl lieb und verschmust zu mir sind, wenn ich ein graues T-Shirt an habe. Vielleicht werde ich dann als "Großer Grauer" angesehen..."

Wenn Du Dir dann noch einen roten Schwanz anklebst, sind sie GANZ verrückt.

Ist schon komisch mit den Farben. Gestern hatten wir Besuch in einem quietsche gelbem T-Shirt. Die Farbe war wirklich schrill und hat mir sogar in den Augen weh getan. Die Vögel hat es nicht gestört. Da hatte ich eigentlich fest mit gerechnet.

@Caro: Also rot und pink scheint nicht so toll zu sein. Trage ich persönlich auch nie, deshalb ist es mir vorher nie aufgefallen. Ich habe meistens irgendwas blaues an, das stört sie überhaupt nicht.
__________________
liebe Grüsse

Antje
(Nymphen- und Katharinasittiche, Miezekatzen)
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Panik bei Farbe rot...

Beitrag von VP-Archivar »

Buchi schrieb am 21.07.2003, 18:34:

Jaja, aber den roten Schwanz brauche ich gar nicht - die klettern mir auch so den Buckel runter und hängen an meinem Hintern, daß man wirklich aufpassen muß.

Meistens habe ich sonst ja weiße Shirts an (warum wohl ???), und die lösen genauso wie schwarze keine Reaktion aus.
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Panik bei Farbe rot...

Beitrag von VP-Archivar »

M & M schrieb am 21.07.2003, 23:58:

Vogel und Farben
Hallo zusammen,

evtl. sind bezueglich Vogel und Farben die folgenden zwei Links interessant.

(Links nicht mehr verfügbar)

Lieber Gruß
M&M
__________________
Martina & Matthias
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Panik bei Farbe rot...

Beitrag von VP-Archivar »

Antje schrieb am 22.07.2003, 08:31:

Hallo M&M,

danke für den Tipp. Muß ich gleich mal durchforsten.
__________________
liebe Grüsse

Antje
(Nymphen- und Katharinasittiche, Miezekatzen)
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5091
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Re: Panik bei Farbe rot...

Beitrag von VP-Archivar »

owl schrieb am 23.07.2003, 13:44:

Hallo Antje, Hallo @ Alle
Wenn auch sehr spät so möchte ich trotzdem auch was dazu schreiben:

Eine ähnliche Situation wie von Euch beschrieben konnte ich bei meinen Geiern auch beobachten. Wobei lebhafte Muster vielmehr Panik verbreiten, als z.B. die Farbe Rot, welche ich gelegentlich trage (pink nie)

Letzten Winter erst reagierte der Nymphenhahn Rudi teilweise mit schrillem Geschrei und hektischem Umherfliegen, sobald Sigy das Wohnzimmer betrat. Irgendwie hatte ich sehr schnell den wild gemusterten Pulli von Sigy in Verdacht. Also habe ich meinen Mann "vorsichtig des Wohnzimmers verwiesen" mit der Bitte, er möge doch nen anderen Pulli anziehen. Das Muster war schon wild, die Farben jedoch eher gedämpft in schwarz, braun und blau.
Als Sigy mit nem anderen Pulli zurückkam, war alles wieder ruhig, keine Aufregung, keine Hektik.

Ach ja, dieser "gefährliche Pulli" wurde klammheimlich von mir im Altkleidersack entsorgt

@ Martina und Matthias:

Herzlichen Dank für die beiden Farben-Links, die gefallen mir gut, ich hab sie mir mal gespeichert
__________________
Die Gleichheit ist nicht in Wahrheit ein Recht, aber sie ist doch das natürliche Maß und der natürliche Schutz der Rechte! * Giandomenico Romagnosi *
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Antworten

Zurück zu „Haltung“