Willkommen im neuen Vogel-Portal! Neu im Forum? Dann hier entlang zu den > Infos für Neumitglieder

Käsespur ausgelegt

Tipps und Fragen zur Haltung und zum Verhalten des Vogels
Antworten
Benutzeravatar
VP-Archivar
Weiser Uhu
Beiträge: 5090
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 19:34

Käsespur ausgelegt

Beitrag von VP-Archivar »

Bell schrieb am 26.07.2003, 12:12:

Gestern habe ich mal wieder schöne große Haselzweige geholt. Sind schon jede Menge Nüsse dran.

Eine habe ich gleich abgeknipst und sie Krocky gegeben. Der hat sie aber nur geschält und dann mit der Nuss gespielt, ohne zu versuchen sie zu öffnen.

In seiner "Spielecke" habe ich dann einen ganzen, recht großen verzweigten Ast, mit Nüssen dran, befestigt, damit er sie sich selbst pflücken kann. Bislang hat er immer nur kleinere Zweige bekommen, denn als ich ihn bekam fiel er schon vom Ast, wenn man ihm welche offerierte, die länger und dicker waren, als ein Bleistift. Mit der Zeit habe ich das langsam gesteigert, wenn sie zuerst auch nur vor sich hintrockneten, ohne das er dran knabberte. Seit einiger Zeit aber, hat er scheinbar Gefallen daran gefunden, sie zu entlauben und zu zerspanen

Doch wie erwartet, wird dieser größere, verzweigte Ast nun mit kleinen Pupillen beäugt und der größtmögliche Sicherheitsabstand eingehalten, denn ganz sicher sitzen außer den Nüssen auch graupapageienfressende Monster im Laub und warten nur, daß die Papageien so dumm sind sich den Zweigen zu nähern

Also hab ich eine "Käsefährte" zu dem Ast ausgelegt. Das letzte kleine Stükchen direkt daneben. Bis auf 50 cm hat "man" sich ja auch drangetraut, aber um Himmels willen bloß nicht näher ran und auch nur so lange, wie es dauert, das Stückchen zu schnappen, wieder wegzurennen und es in sicherer Entfernung und mißtrauischen Seitenblicken zu verspeisen.

Käse ist eigentlich Krockys liebste Leckerei, gleich nach Zwieback mit Joghurt drauf und ich benutze den immer, wenn in seiner Umgebung etwas geschieht, was er nicht kennt und/oder wovor er Angst hat. Mal schauen, ob er langsam dieses "Signal" meinerseits begreift.

liebe Grüße

Karin
Dies ist ein archivierter Beitrag aus dem alten Vogel-Portal. Nähere Infos dazu hier.
Antworten

Zurück zu „Haltung“